Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Erweiterung der Lagerkapazitäten bei Firma Claus, Baden-Baden

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die ersten Bagger zur Geländeerschließung rollten Anfang November 2006 auf dem neu erworbenen Grundstück der Firma Claus an. Neben dem neugeschaffenen Bürotrakt entsteht so auf dem 10.000 m² großen Areal in den nächsten Monaten eine Lagerhalle, die mehr als 5000 Paletten Platz bieten wird. Die derzeitige Halle mit insgesamt 2700 m² wird weiterhin als Kühl- und Reservefläche genutzt, so dass die Unternehmensgruppe Claus zukünftig über Lagerkapazitäten von 7500 m² verfügen kann. Geplant ist eine Ausweitung des Frischebereiches mit Obst und Gemüse. Der Einzug in die neuen Räumlichkeiten ist bis spätestens Ende April 2007 vorgesehen.

 

Die 12 LKW zählende Flotte ist die Basis für das gut funktionierende Logistiksystem. Im täglichen Rhythmus werden Reformhäuser und Naturkostläden in Baden-Württemberg beliefert. Die übrigen Bundesländer, Österreich, Schweiz und Frankreich werden täglich mit Speditionen und Paketdiensten angefahren.

 

Gleichzeitig soll am Standort Baden-Baden Sandweier ein Ladengeschäft, ähnlich einem Hofladen, entstehen. Heinz Claus, der vor über 42 Jahren in einer kleinen Garage die Grundsteine des prosperierenden Familienunternehmens legte, beschäftigt heute weit über 140 Mitarbeiter. Ein großer Teil der Beschäftigten  kommt aus dem benachbarten Elsass. Die Affinität zu Frankreich zieht sich wie ein roter Faden durch die Firmengeschichte. So hat die Tochtergesellschaft „Pural“ ihren Ursprung in der französischen Tochtergesellschaft „Puraliment“ („pur“ für rein und „alimentation“ für Lebensmittel = reine Lebensmittel).

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige