Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Aus Liebe zur Natur. "Ohne Gentechnik"

von Redaktion (Kommentare: 0)


Seit dem 1. Mai 2008 können Unternehmen ihre Produkte mit der Kennzeichnung "ohne Gentechnik" versehen. Die Kennzeichnung ist freiwillig. Wie viele Unternehmen sie tatsächlich nutzen, ist offen. Jetzt kommt es auf die Verbraucher an. Von ihrer gezielten Nachfrage hängt ab, ob "ohne Gentechnik" zum neuen Standard im deutschen Lebensmittelhandel wird.

 

Aus diesem Anlass hat  der BUND eine Kampagne gestartet. Sowohl online mit einer E-Mail-Aktion oder bei Edeka direkt vor Ort sind Verbraucher aufgerufen, von Edeka Lebensmittel "ohne Gentechnik" zu fordern.

 

Edeka ist der größte deutsche Lebensmittelhändler. Wenn die Nr. 1 in die "ohne Gentechnik"-Kennzeichnung einsteigt, gerät der gesamte Lebensmittelhandel in Zugzwang.

 


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige