Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Die Regionalen bieten Promotion-Stand an

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Regionalen haben ihr Echt-Bio-Marketing-Material aufgestockt. Für Straßenfeste, Verkostungsaktionen drinnen und draußen können Läden jetzt ein Rundum-Sorglos-Paket von ihrem Großhändler ausleihen. Die Ausstattung umfasst einen transportablen Verkostungsstand mit Schirm, Glücksrad und verschiedenen Begleitmaterialien. Da das gesamte Aktions-Paket mit Mitteln aus dem Bundesprogramm Ökologischer Landbau gefördert wurde, kann die Grundausstattung in diesem Jahr kostenlos zu Verfügung gestellt werden, es wird nur eine Pfandgebühr verlangt. Verkostungszubehör und Glücksradpreise können in einer kleineren Auflage ebenfalls kostenlos bezogen werden.

 

Herzstück ist dabei der Verkostungsstand, der in 10 Minuten aufgebaut ist und der speziell für die Bedürfnisse des Naturkosthandels entwickelt wurde: robust, platzsparend und in nur zwei Taschen zu transportieren. Für Verkostungsprodukte, die erhitzt werden müssen, gibt es zusätzlich zwei Ceran-Kochplatten. Verkostungsschalen, Trinkbecher, Probiergabeln- und Löffel aus Holz, Verkostungspiekser und Servietten sowie Glücksradpreise (Schlüsselbänder, Luftballons, Pappköfferchen mit Straßenkreide) sind auch beim Großhandel verfügbar. Das großformatige Werbebanner (80 x 200 cm) ist zweiseitig nutzbar. Schnelle Reservierung des Promotionsstandes wird empfohlen.

 

Weitere Neuigkeiten von Echt Bio: Seit April kann das Marketingkonzept auch als so genanntes Individual-Paket zusammengestellt werden. Die rund 460 teilnehmenden Läden sowie andere Fachhandelskunden der Regionalgroßhändler können sich die Marketingmaterialien nach Bedarf zusammenstellen. Das komplette Standard-Angebot ist für 50 € zu haben. Wer nur einzelne Komponenten nutzen will, greift auf das Individual-Paket zurück.

 

Das Angebot die Geschäftsfassade mit echt bio zu gestalten wird zunehmend genutzt. Nach  Digitalfotos von der Außenansicht wird ein Erstentwurf angefertigt (150,- €), der individuell angepasst und verändert werden kann (Stundenhonorar für Werbeagentur 50,- €). Die Ausführung der Entwürfe und die Anbringung der Folien übernimmt ein lokaler Werbemittelhersteller vor Ort.

 

www.die-regionalen.de

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Bilder: Entwurf für Fassadenneugestaltung am Beispiel von Biotop in Frankfurt) 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige