Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Der Bio Marché wächst weiter

von Redaktion (Kommentare: 0)


Vom 17. bis 19. Juni wird Zofingen bereits zum sechsten Mal Bio-Hauptstadt der Schweiz. Die Zahl der Aussteller nahm um fast 20 Prozent zu. Eine Sonderausstellung befasst sich mit Bauen und Wohnen. Das "Festival der Sinne" wird schon seit Wochen vorbereitet: 130 Stände erwarten das Publikum in der malerischen Altstadt von Zofingen.

Der Bio Marché in Zofingen wächst. Erneut nahm die Zahl der Aussteller um fast 20 Prozent zu. So wird der Markt in den Gassen über 130 Stände umfassen, dazu kommen die Sonderausstellung "Biologisch Bauen & Wohnen" und die beliebten Bio-Festwirtschaften mit den kulinarischen Spezialitäten und Raritäten. Kleine und große Bio-Produzenten und -Händler, auch aus Italien werden gemeinsam für das größte internationale Schlemmer- und Degustationsbuffet in Bio-Qualität sorgen. Den Bio Marché hungrig oder durstig zu verlassen, das wird ein Ding der Unmöglichkeit sein.
Jahr für Jahr staunen die Besucherinnen und Besucher über das reichhaltige Konzertangebot mit namhaften Größen und Namen aus der Musikszene. Auch am 6. Bio Marché wird kulturell wieder Erstklassiges serviert.

Der Bio-Marché ist ein Spiegel der prosperierenden Bio-Wirtschaft in der Schweiz: 2004 wurden in der Schweiz bereits für rund 1,2 Milliarden Franken Bio-Produkte verkauft. Die wichtigsten Anbieter von Bio-Produkten sind heute Coop und Migros. Aber bereits an dritter Stelle liegen die vielen kleinen Bio-Anbieter und Bio-Fachgeschäfte. (15.06.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige