Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Dennree erstmals unter Top 30

von Redaktion (Kommentare: 0)


Mit dem Jahresumsatz von 317 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2007 hat das Töpener Handelsunternehmen Dennree erstmals in das Ranking der Top 30 im deutschen Handel Einzug gehalten. In der Liste, die jährlich von der Lebensmittelzeitung herausgegeben wird, liegt Deutschlands mit Abstand größtes Naturkostunternehmen noch vor der Hamburger Drogeriemarktkette Budnikowsky  (310 Mio.) und dem Allgäuer Handelsunternehmen Feneberg (300 Mio.) auf Platz 28.

 

Der reine Großhandelsumsatz von Dennree belief sich im vergangenen Jahr auf 308,5 Mio. Euro (wir berichteten) und wies eine Steigerung um 15 % im Vergleich zu 2006 aus. Für die Statistik der Lebensmittelzeitung wird hingegen der Gesamtumsatz der Unternehmen berücksichtigt. Nach Angaben von Dennree stammt die Differenz von 8,5 Mio. Euro zu dem 317 Mio. Euro Gesamtumsatz aus Aktivitäten, die über die klassische Großhandelstätigkeit hinausgehen z.B. Mieteinnahmen, Verkauf von Computer oder technischem Equipment bei BioWin und anderem. 

 

Das Ranking (Die komplette Liste finden Sie hier) wird jährlich von der Lebensmittelzeitung in Zusammenarbeit mit der Firma Trade Dimensions, einem Tochterunternehmen der weltweit operierenden Nielsen Company erstellt. Die Erhebung bezieht alle Vollsortimenter des filialisierten Lebensmittel-Einzelhandels, Cash & Carry, Lebensmittelgroßhandel sowie Drogeriemarkt-Unternehmen ein. Zum Food-Sortiment zählen neben allen Nahrungs- und Genussmitteln auch Drogeriewaren (Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel, Hygieneartikel, Körperpflegemittel). Grafik: Dennree Umsatz/Archiv Bio-Markt.Info


                        

 

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige