Anzeige

organic-market.info| Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Dennree: BioMarkt-Verbundgruppe in Planung

von Redaktion (Kommentare: 0)


Wie Bio-Markt.Info bereits berichtete, bietet die Dennree GmbH, Töpen, ab 2009 eine neue und engere Form der Zusammenarbeit an. Mit der Gründung eines eigenen Verbundes soll aus dem bisher eher loseren BioMarkt-Netzwerk eine Gruppe werden, die eine stärkere Bündelung der Aktivitäten unter der Marke „BioMarkt" erlaubt, heißt es in einer Pressemeldung des bundesweit umsatzstärksten Naturkostgroßhändler. Mit dem Verbund möchte Dennree gezielt die Einzelhandelskunden ansprechen, die sich im Rahmen einer Gruppe eine noch nachhaltigere Unterstützung und einen intensiveren Austausch wünschen. Damit ergänzt die Dennree GmbH die vielfältigen Formen der Zusammenarbeit, die sie mit ihren aktuell 1500 Einzelhändlern pflegt, um einen weiteren Baustein.

Das BioMarkt-Konzept ist bereits heute mehr als reines Gemeinschaftsmarketing. Die Kunden des Naturkostfachhandels nehmen das Logo der BioMarkt-Partner als Wegweiser für qualitätsorientierte Einkaufsstätten wahr. Daran möchte Dennree mit seinem Verbund anknüpfen: „Wir machen gemeinsam mit unseren Partnern aus BioMarkt eine echte Marke des Naturkostfachhandels, unter der die beteiligten Geschäfte als starke Gruppe auftreten können – gegenüber den Verbrauchern und den Herstellern", so Peter Knopp.

Mehr Verbindlichkeit für die Hersteller und bestmögliche Konditionen für die Partner, auch das soll der Verbund zukünftig gewährleisten, indem überregionale Sortimente von der Dennree GmbH einheitlich für alle Mitglieder verhandelt werden. Im Gegenzug tätigen die Mitglieder 70 % ihres Einkaufsumsatzes bei Dennree. Ein Grundsortiment mit den ca. 1300 umsatzstärksten Produkten führen alle Mitglieder. Zusätzlich bietet der Töpener Großhändler weitere Sortiments-Module für die individuelle Profilierung an. Innerhalb der Gruppe garantieren sich die Mitglieder gegenseitig bei der Standortwahl Rücksicht aufeinander zu nehmen. Diese Verpflichtung gilt selbstverständlich auch für die von Dennree betriebenen Denns-Märkte. Als besonderen Service bietet Dennree seinen Mitgliedern eine komplette Beratung rund um die Themen Finanzierung, Standort und Ladenplanung an und steht ihnen auf Wunsch mit Sortimentsanalysen und –beratung zur Seite.

Mittlerweile zählen 300 Biogeschäfte bundesweit zu den BioMarkt-Partnern. Sie profitieren auf vielfältige Art und Weise von der Zusammenarbeit unter dem BioMarkt-Logo: Vom BioMarkt-Handzettel mit einer Auflage von über drei Millionen über den BioMarkt-Leuchtkasten an der Ladenfront bis hin zur gemeinsamen Internet-Plattform und BioMarkt-Kundenkarte reichen hierbei die Aktivitäten. Doch die enge Zusammenarbeit mit den Partnern geht schon jetzt weit über das Marketing hinaus. So arbeiten beispielsweise 200 der beteiligten Biomärkte mit dem Warenwirtschaftssystem BIO.WIN und der Kassensystemsoftware BIO.CASH, die von Dennree für den Naturkosteinzelhandel entwickelt wurden. Für 2009 ist eine Kampagne geplant, die die Marke „BioMarkt" in der Öffentlichkeit noch bekannter machen soll.

Stichworte:

Großhandel

Verbände


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige