Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Coop lanciert Bio-Magazin

von Redaktion (Kommentare: 0)


Seit 1993 engagiert sich Coop im Schweizer Biomarkt. Heute führt Coop unter der Marke Naturaplan über 1600 Bioprodukte, ausgezeichnet mit dem Siegel von Bio Suisse. Die neueste Initiative von Coop in Sachen Bio ist das Lifestyle-Magazin "Verde". Auf 48 Seiten schreibt ein unabhängiges Autorenteam Reportagen und Hintergrundberichte über die Biowelt. Am 9. September 2008 erschien "Verde" erstmals in den drei Landessprachen. In einer Startauflage von 3,3 Millionen Exemplaren produziert, liegt es der Coopzeitung und anderen Publikationen bei oder kann direkt abonniert werden. In Zukunft soll das Biomagazin vier Mal jährlich erscheinen.

 

Im Anfangsjahr 1993 betrug der Coop-Umsatz mit Bioprodukten rund 10 Millionen Franken – im Jahr 2007 bereits 660 Millionen. Im ersten Halbjahr 2008 verzeichnete Naturaplan eine Umsatzsteigerung von knapp 10 % im Vergleich zur Vorjahresperiode. Im April 2008 wurde mit einem modernen, schlichten Logo und ca. 80 neuen Produkten ein Relaunch der Marke durchgeführt.

 

Im Jahr 2007 kaufte die Schweizer Bevölkerung für 1,3 Milliarden Franken Bioprodukte. Mit einer Umsatzsteigerung von knapp 8 % gegenüber 2006 wuchs der Biomarkt damit mehr als doppelt so stark wie der Markt konventioneller Lebensmittel.


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige