Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Biologisch-Dynamisch: Forschungsring und Institut schließen sich zusammen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise e.V. (FR) und das Institut für Biologisch-Dynamische Forschung e.V. (IBDF) haben in ihren Mitgliederversammlungen beschlossen, die beiden Darmstädter Einrichtungen zusammen zu führen.  „So wandelt sich der neue Forschungsring zunehmend zum Dienstleister für Praktiker in Erzeugung und Verarbeitung sowie für Verbraucher,“ betont das neue Führungstrio. Es besteht aus dem Vorstand mit Dr. Jochen Leopold (Bereich Erzeugung und Verarbeitung), Dr. Uli Johannes König (Forschungsbereich IBDF) und Dr. Georg Eysel-Zahl (Bereich Wissenstransfer). Kontrollfunktion hat der neue Aufsichtsrat, in den Dietrich Bauer, Jan-Uwe Klee, Hans Pröls und Gothart Willmann gewählt wurden. 

 

Der Verein heißt zunächst weiter Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise e.V. und schließt das Institut als eigenständigen Bereich ein. Nachbarschaftlich verbunden und im engen Austausch waren die beiden Organisationen aus der Demeter-Gemeinschaft schon viele Jahre. Sie sind weiter im Ökolandbauzentrum Darmstadt in der Brandschneise zu Hause.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige