Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Erster „Bioland“-Milchviehbetrieb im Harz

von Redaktion (Kommentare: 0)


Jetzt hat der Oberharz auch seinen ersten Milchkuhbetrieb mit „Bioland“-Siegel: Der Zellerfelder Junglandwirt Bernd Neufert hat den väterlichen Hof mit seinen 76 Schwarzbunten komplett auf Biolandbau umgestellt.

Der Hof musste wirtschaftlich konsolidiert werden, Leistung und Erlöse gesteigert, die Vermarktung optimiert werden. Als konventioneller Kleinerzeuger war Neufert dem starken Preisdruck ausgesetzt und entschloss sich für die Umstellung auf  Bio-Landbau. Da das Oberharzer Klima intensiven Ackerbau schwierig mache, biete sich die extensive Weidehaltung an, die außerdem auch die typische Kulturlandschaft erhalte. Die Brandenburger Öko-Molkerei „Gläserne Meierei“ Upal konnte als Handelspartner gewonnen werden.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige