Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Biogas ohne GVO

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach bislang noch nicht offiziell bestätigten Meldungen wird Eon-Mitte der Initiative der Kasseler Stadtwerke folgen und den Rohsubstratlieferanten den Verzicht auf GVO-verändertes Saatgut bei Mais und anderen Energiepflanzen vorschreiben.
 
Die Kasseler Stadtwerke haben diese Vorgabe im Juni 2007 auf Initiative des hessischen  Bündnisses "Keine Gentechnik auf Hessens Feldern und Tellern" gegen den erklärten Willen der Verhandlungsführer der Landwirte (Geschäftsführung Kreisbauernverband) durchgesetzt.
 
Mit dieser Vorgabe geht vom Schwalm-Eder-Kreis ein Signal aus für die bundesweite Debatte um die Ausweitung des Energiepflanzenanbaus.
 
 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige