Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Biofachhandel Schweiz 2008: Umsatzzuwachs

von Redaktion (Kommentare: 0)


Während der Biomarkt in der Schweiz im Jahr 2007 mit 7,7 % nur leicht wachsen konnte, verzeichnete der Biofachhandel (Bioläden, Reformhäuser und Drogeriemärkte) einen Zuwachs von 9, 9 %. Damit entwickelte sich der Umsatz über den Biofachhandelskanal in der Schweiz wiederholt dynamischer als der kumulierte Bioumsatz bei beiden LEH-Ketten Coop und Migros (+ 7,9 %). Der Marktanteil des Biofachhandels am gesamten Umsatz mit Bioprodukten in der Schweiz liegt weiterhin stabil bei 15%.

 

Ursachen des deutlichen Zuwachses liegen laut Bio Plus AG v.a. in der Gewinnung zahlreicher Neukunden und der Erhöhung des Durchschnittsbons. Auch für das Jahr 2008 stehen alle Anzeichen auf einer Fortsetzung des Erfolgskurses. Die Verkaufszahlen vieler Biofachgeschäfte zeigen weiterhin steil nach oben. Das Interesse der Konsumenten an Bio ist weiterhin groß.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige