Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio Company expandiert nach Hamburg

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Berliner Bio Company betreibt derzeit 14 Filialen in Berlin und Potsdam und expandiert weiter. Nach Auskunft des Immobiliendienstleisters Lührmann hat Bio Company in Hamburg insgesamt drei Ladenlokale in 1A-Lage angemietet. Die drei Filialen am Sachsentor 58 in Hamburg-Bergedorf, in der Rahlstedter Bahnhofsstraße 17 in Hamburg-Rahlstedt sowie an der Langen Reihe 29 eröffnen im Laufe des kommenden Jahres. Langfristig sind bis zu zehn Filialen im ganzen Hamburger Stadtgebiet geplant. 

Das Hamburger Umland biete, laut Georg Kaiser, Geschäftsführer der Bio Company, eine sehr große Auswahl an regional erzeugten Bioprodukten. Diese Produkte vom Land in die Stadt zu bringen ist eine der zentralen Philosophien des Unternehmens.

In Hamburg Rahlstedt wird Hamburgs erster Bio Company-Shop Ende Februar 2009 auf einer Gesamtfläche von rund 415 m² eröffnen. Bevor der insgesamt rund 400 m² große Markt in der Langen Reihe im Mai seine Türen öffnet, werden die gesamten Einzelhandelsflächen und Wohnungen des Gebäudes umfassend saniert. Gleiches gilt für die Filiale in Hamburg-Bergedorf. Das ehemalige Textilkaufhaus an der Fußgängerzone Sachsentor wird zunächst komplett renoviert und den Bedürfnissen des modernen Einzelhandels angepasst. Bio Company eröffnet hier auf insgesamt 600 m².

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige