Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio find ich Kuh-l" startet in die zweite Runde

von Redaktion (Kommentare: 0)


Schüler aller Altersstufen und Schularten können bis zum 20. April 2004 beim bundesweiten Schülerwettbewerb "Bio find ich Kuh-l" mitmachen. Unter dem bereits bekannten Motto "Bio find ich Kuh-l - Und ihr?!" geht der bundesweite Schülerwettbewerb zum Thema Öko-Landbau und Bio-Lebensmittel heute in die zweite Runde. Das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft ruft alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 erneut auf, die ökologische Landwirtschaft unter die Lupe zu nehmen: Wie arbeitet ein Bio-Bauer und wie lebt ein Huhn auf dem Biohof? Was steckt in einem Bio-Brötchen? Wie wird aus der Bio-Milch Käse und woran erkenne ich diesen dann eigentlich im Laden?

Bis zum 20. April 2004 können sowohl Klassen-, Gruppen als auch Einzelbeiträge zum Öko-Landbau eingeschickt werden. Zugelassen sind viele Beitragsformen: Plakat, Spiel, Objekt, Skulptur oder Modell, Hörspiel oder Audio-Reportage, Webseite, Kurzfilm oder Video-Reportage, Lied oder Musik-Video. Die Plakate sollten nicht größer als DIN A 1 sein, die Audio- und Videobeiträge nicht länger als 10 Minuten. Mitmachen lohnt sich: Die "kuh-lsten" Einsendungen werden mit dem "Öko-Oskar" und vielen attraktiven Preisen belohnt. Zu gewinnen gibt es eine zweitägige Preisträgerreise nach Berlin mit Teilnahme an der bundesweiten Prämierung, Klassenausflüge, Bio-Kisten, Kuh-T-Shirts, Brotboxen usw.
Alle Details zum Wettbewerb, ein Teilnahmeformular zum Ausdrucken sowie die Siegerarbeiten aus der ersten Wettbewerbsrunde zum Anschauen und Anhören sind zu finden unter http://www.bio-find-ich-kuhl.de. (18.12.03)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige