Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio-Verbraucher e.V.

von Redaktion (Kommentare: 0)


Viele Bio-Konsumenten kaufen ihre Produkte nicht beim Discounter, sondern im Bioladen, direkt beim Bio-Bauern auf dem Hof oder auf dem Wochenmarkt. Die besten Adressen für den bewussten Einkauf um die Ecke will der Verbraucherschutzverein Bio-Verbraucher e.V. liefern.

Mit seinem Service will der Verein Erzeugern, Händlern und Verbrauchern eine Plattform bieten. Die Zusammenarbeit soll faire Preise für qualitativ hochwertige Lebensmittel mit sich bringen: Erzeuger und Händler sollen von den Bio-Produkten leben, Verbraucher sollen sich Bio-Produkte leisten können. 

Auf der Website des Vereins können Erzeuger und Händler ihr Angebot vorstellen und Verbraucher haben die Möglichkeit über ein Postleitzahlenverzeichnis Bio-Anbieter in ihrer direkten Umgebung zu finden. Auf dem online "Bio-Marktplatz" sind hauptsächlich Höfe vertreten, die der Verein persönlich besucht hat. Mitglieder bekommen bei vielen der teilnehmenden Höfe Nachlässe zwischen 3 und 20 %. Der jährliche Mitgliedsbeitrag für Verbraucher beträgt zwölf Euro. Wer ordentliches Mitglied werden will, um bei Versammlungen stimmberechtigt zu sein, muss 24 Euro im Jahr zahlen. Die Vergünstigungen beim Einkauf können jedoch alle Mitglieder nutzen. Neumitglieder erhalten einen Warengutschein in Höhe des ersten Mitgliedsbeitrags.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige