Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Stabile Preise für Bio-Milchprodukte 2008

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Verbraucherpreise für die meisten Bio-Milchprodukte sind im Verlauf des Jahres 2008 nahezu stabil geblieben. Im Vergleich zu 2007 zahlten die Verbraucher für einige Produkte aber deutlich mehr.
Im Vergleich zu der Preisentwicklung für konventionelle Milchprodukte koppelte sich die Preisentwicklung von Bio-Milchprodukten im Verlauf des Jahres 2008 ab. In beiden Sektoren kam es zwar zu starken Preissteigerungen im Herbst 2007; jedoch konnte sich das hohe Preisniveau nur für Bio-Milchprodukte seit Beginn des Jahres 2008 halten, während die Preise für Milchprodukte aus konventioneller Erzeugung im Laufe von 2008 stärker schwankten und tendenziell deutlich nachgaben.

Im Schnitt lag der Preis für Bio-Butter 2008 bei 1,75 Euro für 250 g. Dies entspricht einer Steigerung von 14 % gegenüber 2007. Für Bio-Frischmilch erhöhte der Handel den Preis im Mittel um 12 %. 2007 kostete ein Liter Frischmilch mit mindestens 3,5 % Fett 90 Cent, 2008 stieg der Preis auf durchschnittlich 1,01 Euro je Liter.

Ob sich die hohen Preise für Bio-Milchprodukte halten, bleibt abzuwarten. Gerade die hohe Preisdifferenz zu Produkten aus konventioneller Haltung verbunden mit der aktuellen Konjunkturflaute könnte zum Verzicht auf Premium-Produkte und zu stärkerem Konsum von preisgünstigeren konventionellen Milchprodukten führen.

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 15.01.2009

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige