Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio Company zieht in die Bergmannstraße

von Redaktion (Kommentare: 0)


Den nächsten Markt wird die Berliner Biosupermarkt-Kette wieder in Kreuzberg - im Bergmannstraßen-Kiez - eröffnen. In bester Lage, mit Blick auf die Marheineke-Markthalle, ergänzt der Biosupermarkt die Einkaufsmöglichkeiten dort ideal.

 

Auf ca. 570 m² Verkaufsfläche wird auch hier konsequente Bioqualität im Vollsortiment von rund 8.000 Artikeln angeboten. Regionalität als Markenzeichen bleibt das Aushängeschild für viele Produkte vor allem im Bereich Obst und Gemüse.

 

Die offizielle Adresse heißt zwar Friesenstraße 1, jedoch wird der Name des jüngsten Kindes "Bio Company Bergmannstraße" lauten, denn die Multikulti-Meile im Herzens Kreuzbergs ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

 

Der Stadtbezirk Tempelhof/ Schöneberg beherbergt derzeit die meisten der Bio Company Märkte (drei Stück). Friedrichshain/ Kreuzberg holt nun stark auf und zieht im April 2008 gleich  - ebenfalls drei Bio Company-Märkte sind ab Frühjahr 2008 dort beheimatet.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige