Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

BioFach 2004: kostenlose Teilnahme für deutsche Unternehmen an Unternehmertreff mit lateinamerikanischen Lieferanten noch möglich

von Redaktion (Kommentare: 0)


Im Rahmen der BioFach findet vom 19. bis 22. Februar in Nürnberg ein AL-Invest-Unternehmertreff mit über 100 lateinamerikanischen Lieferanten von organischen Rohstoffen und Fertigprodukten statt. Initiiert und finanziert wird dieses AL-Invest-Projekt von der Europäischen Kommission. Ziel dieses Programms ist es, eine nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit zwischen europäischen und lateinamerikanischen Partnern anzuregen und zu fördern. Eine Teilnahme ist für Unternehmen kostenlos.

Es gilt in diesem Projekt, Hersteller und Lieferanten von Rohstoffen, Nahrungsmitteln, Nahrungsergänzungs- und Pharmaprodukten sowie Erzeuger von Spezialnahrungsmitteln aus organischem Anbau zusammen zu bringen. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr Produkte wie Früchte, Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchte, Honig, Kräuter, Gewürze, Nüsse, ätherische Öle aber auch Fertigprodukte. Der Fokus des AL-Invest Treffens richtet sich vor allem auf die Einkaufsinteressen der Europäer bzw. die Verkaufsinteressen der Lateinamerikaner. Indem die Profile und Wünsche bezüglich Kontakt- oder Produktgesuch der teilnehmenden Firmen miteinander abgeglichen werden, werden die zueinander passenden Parteien auf den AL-Invest Treffen zusammen gebracht. Somit organisiert das AL-Invest-Projekt den teilnehmenden Firmen auf Ihre Interessen maßgeschneiderte Treffen.

Da das deutsche Teilnehmerpotential begrenzt und das Interesse sehr hoch ist, ist es ratsam, sich so bald wie möglich anzumelden. Ansprechpartner ist Hendrik Lind vom deutschen Organisationspartner des AL-Invest-Programms WECO Consult. http://www.wecoconsult.de (18.12.03)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige