Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio-Mühle in Sachsen

von Redaktion (Kommentare: 0)


1865 wurde die Rolle-Mühle in Waldkirchen bei Chemnitz gegründet. Seit der Errichtung eines modernen Klein-Wasserkraftwerkes 1992 betreibt das Familienunternehmen seine Mühle mit Strom aus regenerativer Energie. Seit der ersten Bio-Getreideernte 1993 wird von den 18 Mitarbeitern mehr und mehr ökologisches Korn verarbeitet. Die Bio-Getreideprodukte werden von der Erzeugung über die Verarbeitung bis hin zum Verkauf nach dem Getreide-Qualitätsprogramm "Öko-Korn" geprüft.

Die "BCS Öko Garantie GmbH" überprüft die Mühle regelmäßig entsprechend der EU-Verordnung. Die Rohstoffe stammen überwiegend von der Gäa und Bioland-Bauern aus der Region. Bereits zum zweiten Mal bekam der Betrieb im vergangenen Jahr den Umweltpreis der Handelskammer Chemnitz für sein soziales und umweltbewahrendes Engagement. Für Bäcker und Großverbraucher liefert Rolle Backmischungen, Mehle, Schrote und Getreide sowie weitere Backzutaten. Das Unternehmen unterstützt Interessierte beim Aufbau einer Bio-Range mit dem Öko-Korn Marketingkonzept. (19.12.03)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige