Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio-Absatz weltweit steigend - Angebot ist begrenzt

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die wachsende Nachfrage fördert weltweit den Absatz von biologischen Lebensmitteln, aber das mangelnde Angebot an Rohstoffen könnte die langfristige Stabilität der Branche schwächen, stellte Organic Monitor in einer neuen Studie fest.

 

Vor allem Länder, in denen die Konsumenten hohe verfügbare Einkommen haben, treiben die Nachfrage an, wobei die Schweiz, die USA und Singapur an vorderster Stelle stehen. Eine überhöhte Nachfrage könnte zum Risikofaktor für die globale Bio-Lebensmittelindustrie werden, sagte Amarjit Sahota (Bild) von Organic Monitor. Dem Beratungsunternehmen zufolge werden biologische Zutaten, wie Nüsse, Bohnen und Samen zunehmend aus der Türkei, China und Brasilien importiert. Kräuter und Gewürze kommen aus Paraguay, Indien und Äthiopien und frisches Obst und Gemüse zunehmend aus afrikanischen und asiatischen Ländern. Nach Angaben von Organic Monitor gibt es in verschiedenen europäischen Ländern bereits Lieferengpässe, da die Verbrauchernachfrage nach Bio-Lebensmitteln sprunghaft angestiegen sei.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige