Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Beim Sonnenschutz ist Bio vorn - Ökotest Juni 2005

von Redaktion (Kommentare: 0)


30 Sonnenschutzmittel mit dem Lichtschutzfaktor 15 - 20 hat Ökotest untersuchen lassen. Konventionelle Produkte enthalten oft bedenkliche UV-Filter und andere Schadstoffe wie Formaldehydabspalter oder Diethylphthalat. Naturkosmetikhersteller setzen dagegen auf mineralischen Sonnenschutz. Die Stoffe Zinkoxid und Titandioxid reflektieren die Sonnenstrahlen und dringen nicht in den Körper ein. Drei Produkte erhielten die Note "sehr gut": Dr. Hauschka Sonnenspray Sensitiv LSF20, Sante Soleil Sensitive Spray LSF 15 und Weleda Edelweiß Sonnenmilch LSF15. "Gut" sind Lavera Sun 15 Sensitiv Family Sun Spray und Santaverde Aloe Vera Sun Sonnenschutzfluid SPF 18. Annemarie Börlind Sonnenmilch 20 aus dem Reformhaus arbeitet mit chemischem Lichtschutz und kommt auf ein "befriedigend".

Bei einem Test von 23 Margarinesorten haben
acht mit "sehr gut" und zehn mit "gut" abgeschlossen. Bewertet wurden u. a. das Verhältnis von ungesättigten zu gesättigten Fettsäuren sowie der Gehalt an Transfettsäuren. Gute Ergebnisse erzielten die Rapunzel-Produkte Prima reine Pflanzenmargarine und Prima-Olive. Insgesamt "befriedigend", aber im Verhältnis von gesättigten zu ungesättigten Fettsäuren als einziges Produkt im Test mit schlecht bewertet ist Alsan-Bio. Der Hersteller nimmt dazu wie folgt Stellung:

"Wir vom Alsan-Werk haben uns mit unseren Produkten am Wettbewerb um die gesündere Fettkomposition noch nie beteiligt. Wir haben auch noch nie behauptet, dass unsere Margarine gesünder ist als Butter. Wir haben lediglich herausgestellt, dass sowohl Alsan-S als auch Alsan-Bio im Gegensatz zur Butter kein Cholesterin enthalten. Wir haben stattdessen eine wohlschmeckende rein pflanzliche Rezeptur entwickelt, die in Geschmack und Konsistenz der Butter weitgehend entspricht und dies auch durch die Verpackungswahl unterstützt. Diese Rezeptur enthält einen geringeren Anteil an gesättigten Fettsäuren als Butter, aber einen höheren Anteil als andere Margarinesorten.

Bei unserer Margarine wird in diesen Testergebnissen das als schlecht bewertet, was bei der Butter als selbstverständlich hingenommen wird. Wir müssen dies zur Kenntnis nehmen und bezweifeln auch nicht die Tatsache, dass die Verbraucher im Allgemeinen zuviel gesättigte Fettsäuren zu sich nehmen. Wer sich jedoch ausgewogen ernährt, braucht sich keinerlei Gedanken über die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren in Alsan-Bio zu machen. Sollten wir den Formulierungen der Warentester nachgeben müssen, wäre Alsan-Bio in Konsistenz und Geschmack nicht mehr das gleiche Produkt. Wir sind überzeugt, dass der allergrößte Teil der Verbraucher, die unsere Margarine kaufen, eine solche Veränderung nicht wünscht."

Neu auf dem Markt: Köllns kernige Multikorn Flocken Bio - Testergebnis "sehr gut".

Nachtest: Dr. Hauschka sensitiv Sun-Blocker LSF 30 enthält jetzt keine möglicherweise Allergie auslösenden Duftstoffe mehr. Auch die Inhaltsstoffe der Verpackung wurden "entlastet" und das Gesamturteil verbesserte sich somit von "befriedigend" auf "sehr gut".
(30.05.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige