Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Alnatura-Produkte nicht mehr bei Feneberg

von Redaktion (Kommentare: 0)


In den Filialen der LEH-Kette Feneberg wird es kein Alnatura-Sortiment mehr geben, berichtet Bio-Handel. Ab September 2008 will Feneberg neben seiner regionalen Bio-Eigenmarke „Von Hier“ eine zweite Bio-Marke für das restliche Sortiment einführen.
 
Die Zusammenarbeit habe gezeigt, dass die Erwartungen und Ansprüche der beiden Partner zu unterschiedlich gewesen seien, heißt es in einer Stellungnahme von Alnatura. Manon Haccius, Leiterin Qualitätsmanagement, PR und Recht bei Alnatura sagte gegenüber Bio-Handel: 

 

„Für Alnatura ist Kooperation, auf Langfristigkeit angelegt, ein zentrales Prinzip. Ein weiterer integraler Bestandteil unserer Zusammenarbeit besteht darin, dass wir regelmäßige Fortbildungen für die Mitarbeiter unserer Handelspartner organisieren. Wir erwarten, dass unsere Seminare von den Handelspartnermitarbeitern auch besucht werden. Eine Beendigung der Zusammenarbeit, die es jedem Partner ermöglicht, sein Engagement in die Weiterentwicklung gemäß den eigenen Vorstellungen zu stecken, erwies sich damit als der konsequente Schritt. Den Zeitpunkt zu bestimmen, ab dem keine Alnatura-Produkte mehr bezogen werden, haben wir Feneberg überlassen.“

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige