Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

USA: Bio-Umsätze stiegen 2008 um 17 %

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Umsatz mit Bio-Produkten in den USA, sowohl im Bereich Lebensmittel, als auch Nonfood, ist Ende 2008 auf 24,6 Mrd. US-Dollar gestiegen. Die Wachstumsrate lag trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten bei beeindruckenden 17 %. Dies geht aus den endgültigen Ergebnissen der Organic Trade Association (OTA) hervor.

“Bio-Produkte stehen bei den Verbrauchern hoch im Kurs“, erklärt die Geschäftsführerin der OTA, Christine Bushway. Die Recherche und Auswertung der Zahlen wurde von der Lieberman Research Group im Auftrag der OTA durchgeführt, wobei nicht nur der Umsatz bei Getränken, Lebensmitteln und im Nonfood-Sektor ermittelt, sondern auch die Bereiche Öko-Textilien, Kosmetik, Tiernahrung ausgewertet wurden.

Der Umsatz von Lebensmitteln wuchs 2008 um 15.8 % auf 22.9 Mrd. während die Steigerung bei den Non-Food-Umsätzen bei erstaunlichen 39.4 % auf 1.6 Mrd. USD lag. Somit haben Bio-Lebensmittel jetzt einen Anteil von 3,5 % am gesamten Lebensmittel-Umsatz in den USA.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige