Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Ökoland unterstützt SOS-Kinderdorf e.V.

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Ökoland GmbH Nord kooperiert ab sofort mit dem SOS-Kinderdorf e.V. und unterstützt dessen Arbeit durch regelmäßige Sachspenden in Form ökologischer Lebensmittel. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen die drei Mütterzentren des SOS-Kinderdorf e.V. in Zwickau, Salzgitter und München. 

„Als erfolgreiches Unternehmen möchten wir uns gerade in Zeiten von zunehmender sozialer Ungleichheit und vor dem Hintergrund der wachsenden Kinderarmut in unserer Gesellschaft nachhaltig engagieren. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wollten nicht mehr einfach nur anonym Geld spenden, sondern konkret und erlebbar ein Projekt für Kinder unterstützen. Und was uns bei SOS-Kinderdorf e.V. überzeugt hat, war die Tatsache, dass sich dieser Verein seit nun über 50 Jahren für die Bedürfnisse, Anliegen und Rechte von alleingelassenen oder vernachlässigten Kindern stark macht“, sagt Ökoland-Geschäftsführer Patrik Müller.

„Mit einem zwischen Ökoland und SOS-Kinderdorf e.V. abgestimmten Budget unterstützen wir zunächst für die kommenden drei Jahre die SOS-Mütterzentren in Zwickau, Salzgitter und München. Für uns ist es sehr wichtig, dass gerade auch Mütter und Kinder in einer sozialen Einrichtung mit Bio-Lebensmitteln unterstützt werden und bei einem Sommergrillfest auch mal eine gute Bratwurst ohne jegliche Zusatzstoffe essen können.“

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige