Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Zulassung für Gen-Raps

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Europäische Kommission hat die gentechnisch veränderte Rapssorte T 45 zugelassen, berichtet die Lebensmittel Praxis. Die Ölsaat des Herstellers Bayer CropScience dürfe künftig für Lebensmittel und Futtermittel verwendet werden, teilte die Behörde in Brüssel mit.

Der Import und die Verarbeitung der Rapssorte T 45 seien erlaubt. Die Genehmigung gilt für zehn Jahre. Sie sei wichtig, da so die Einfuhr von Raps aus Kanada in die EU wieder aufgenommen werden könne, heißt es. T45 wurde von der europäischen Lebensmittelbehörde EFSA als sicher eingestuft. Zuvor hatten sich die Agrarminister der 27 EU-Staaten weder auf eine Genehmigung noch ein Verbot einigen können. Der Umgang mit genveränderten Pflanzen ist in Europa höchst unterschiedlich. Deshalb kommt es im Ministerrat regelmäßig zu solchen Pattsituationen. Dann kann die EU-Kommission entscheiden.

Quelle: LPV Lebensmittel Praxis

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige