Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Umsatzplus im französischen Naturkostgroßhandel

von Redaktion (Kommentare: 0)


Eine Erhebung im französischen Naturkostgroßhandel ergab, dass die Unternehmen im ersten Halbjahr 2008 noch ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnen konnten: Im Durchschnitt rechnen die Unternehmen durchschnittlich mit 19 % mehr Geschäftsvolumen als im Vorjahr. Die Schwankungsbreite ist dabei erheblich: die erwarteten Mehrumsätze reichen von 10 % bis über 40 %. Bereits von 2006 auf 2007 haben die Unternehmen ein Wachstum von knapp 30 % verzeichnen können.

Die Großhändler gestalten dieses Wachstum aktiv, indem sie ihr Sortiment erweitern: Im Durchschnitt führen die Unternehmen heute 5 % mehr Artikel als noch in 2007. Einige erweitern darüber hinaus ihr Kundenspektrum und beliefern den konventionellen Handel, die Gastronomie oder Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung.
Den Schätzungen der Befragten zufolge werden rund 43 % der von den Unternehmen gehandelten Produkte importiert.

Die im Sommer 2008 von der deutsch-französischen Unternehmensberatung Ecozept durchgeführte Erhebung wurde angesichts der veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im November 2008 stichprobenartig ergänzt. Demnach rechnen die Großhändler weiterhin mit einem eindeutig positiven Abschluss in 2008, einige sprechen jedoch von einer Verlangsamung im zweiten Halbjahr.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige