Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Ausbildung im Ökologischen Landbau

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Universität Hohenheim hat die betriebliche Ausbildungssituation, das Lehrangebot an Berufs-, Fach- und Technikerschulen sowie die Ausbildung an (Fach-) Hochschulen bundesweit ausgewertet und Strategien zur weiteren Verbesserung der Berufsbildung im ökologischen Landbau dargestellt. Je nach Bundesland und Institution variiert der Umfang des Ausbildungsangebots stark.

Der Bedarf sowie der Umfang verschiedener Inhalte zum ökologischen Landbau im Unterricht sind in den befragten Berufs- und Fachschulen der einzelnen Bundesländer sehr unterschiedlich. Insgesamt gaben ein Viertel der befragten Berufsschüler und ein Fünftel der Fachschüler an, dass mehr Inhalte zum ökologischen Landbau unterrichtet werden sollten.

Neun Prozent der befragten Fachschüler sind an einem speziellen Angebot in der Fachrichtung ökologischer Landbau interessiert. Trotzdem ist die Nachfrage an den vier bestehenden Fachschulen für ökologischen Landbau in den meisten Jahren gerade ausreichend für eine Klasse. Diese Fachschulen waren jedoch nur knapp einem Fünftel der interessierten Schüler bekannt.

Eine Ausbildung zum/r Öko-Landwirt/in wird, außer an einer Berufsschule in Niedersachsen, nur von freien Trägern der biologisch-dynamischen Richtung angeboten. Eine frühzeitige Spezialisierung in der Ausbildung soll laut Aussage der Ministerien vermieden werden. Das fehlende einschlägige Grundlagenwissen von Auszubildenden ökologischer Betriebe beeinträchtigt jedoch auch deren betriebliche Ausbildung.

An den Hochschulen ist ein Basisangebot zum ökologischen Landbau überall vorhanden. Die Universitäten in Witzenhausen, Hohenheim und Bonn bieten das umfangreichste Angebot an. Dabei werden handlungsorientierte Lehrmethoden häufiger eingesetzt als in der Lehre zum konventionellen Landbau.

forschung.oekolandbau.de (29.06.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige