Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

25.000 Besucher bei Bio-Erlebnistag in Dresden

von Redaktion (Kommentare: 0)


Bei strahlendem Sonnenschein erlebten 25.000 Besucher die Arena der Sinne am Wochenende auf dem Dresdner Altmarkt. Die große Vielfalt an liebevoll präsentierten Produkten kam bei den Besuchern sehr gut an, einige Stände waren bereits am Nachmittag ausverkauft. „Der Bio-Erlebnistag hat deutlich gezeigt, dass Qualität und Umfang des Bio-Angebots aus der Region in den letzten Jahren enorm gestiegen ist. Auch sind die Verbraucher heute deutlich besser informiert. Wir haben in den beiden Tagen sehr viele, interessierte Menschen erlebt“, zieht Swantje Kohlmeyer, Mitorganisatorin des Events die erfreuliche Bilanz. Besonders beeindruckend sei, dass die meisten der beteilgten Betriebe erst vor maximal 15 Jahren angefangen hätten, heute aber Ausbildungs- und Arbeitsplätze in der Region schafften.

 

Der Bio-Erlebnistag Dresden auf dem Altmarkt bildete den Abschluss der diesjährigen Veranstaltung „Arena der Sinne“ in sieben deutschen Großstädten. Die Bio-Erlebnistage sind Teil des vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz initiierten Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Erstmalig fand der Bio-Erlebnistag im Jahr 2002 statt, mit bis heute ungebrochenem Erfolg.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige