Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

BioCordoba 2007

von Redaktion (Kommentare: 0)


BioCordoba, Spaniens einzige Bio-Handelmesse findet in diesem Jahr vom 27. bis 29. September statt. Da die angestammten Räumlichkeiten im Palacio de la Merced nicht mehr ausreichen, zieht die Messe in den Cajasur Pavilion um. Der neue Veranstaltungsort hat eine Fläche von rund 12.000 m². Bereits früher war das Ausstellungsgelände vergrößert worden - zuletzt um 67 % im vergangenen Jahr. Das regionale Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei als Hauptorganisator bekräftigt sein Engagement um die BioCordoba als national richtungsweisend zu stärken.

 

Vor Beginn der Messe hat Extenda - die Agentur für Wirtschaftsförderung der andalusischen Region - eine internationale Handelsdelegation eingeladen. Teilnehmen werden Repräsentanten der europäischen Bio-Branche, die Interesse an einer Ausweitung ihrer geschäftlichen Aktivitäten auf den spanischen Bio-Markt haben. Kaufinteressenten können mit spansichen Herstellern und Exporteuren Kontakte knüpfen.

 

Der spanische Bio-Markt bewegt sich in einer Größenordnung von rund 300 Mio. €. 2005 war ein besonders erfolgreiches Jahr für die spanische Bio-Branche, die derzeit um durchschnittlich 50 % jährlich wächst. Im Durchschnitt gab jeder Spanier 2005 sechs Euro für Bio-Lebensmittel aus. 17.509 spanische Unternehmen erzeugen, verarbeiten oder importieren Bio-Lebensmittel; 5.483 von ihnen befinden sich in Andalusien.

 

www.biocordoba.com

 
 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige