Anzeige

Johannes Gutmann: „Zufriedene Kunden sind nicht genug“

Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann verrät im Interview mit bio-markt.info, warum die Branche mehr Bewegung braucht, was ihm Crowdfunding bringt und wer seine besten Ideengeber sind.

Neue EU-Öko-Verordnung: Große Hühnerställe bleiben möglich

Die Detailregelungen der neuen EU-Öko-Verordnung im Bereich Geflügelhaltung werden ausführlicher und decken mehr Bereiche ab als bisher. Doch weiterhin bleiben Bio-Betriebe mit 30.000 und mehr Legehennen möglich.

Bernds Wochentipp: Saisonal und regional

Was sind die aktuell wesentlichen Trends im Lebensmitteleinkauf? Die lauten zwar auch „bio“, doch mindestens genauso stark „regional“ und „saisonal". Das sollten Läden für sich nutzen.




 

Öko-Marketingtage im November

"Starke Wertschöpfungsketten  Ökomärkte der Zukunft" ist der Titel der Öko-Marketingtage auf Schloss Kirchberg an der Jagst. Die Veranstaltung findet im November statt. Anmeldungen werden bereits angenommen.

Grüne Logistik mit dem Lkw: Modelle aus der Praxis

Wie können Logistiker aus der Bio-Branche Waren umweltverträglicher transportieren? Praxistaugliche Lösungen für Lkw präsentierte das Forum Grüne Logistik von Bodan und BNN. Einige davon sind bei Bodan bereits im Einsatz.

Neuer Taoasis Store im Bikini Berlin

Platz für mehr als 1.200 Produkte: Die Natur Duft Manufaktur Taoasis eröffnet eine neue Filiale im Einkaufszentrum Bikini Berlin.

Rückruf: Salmonellen in Bio-Eiern

Die Eifrisch Vermarktungs GmbH ruft Bio-Eier wegen Salmonellen zurück. Das meldet das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

basic AG und Neumarkter Lammsbräu spenden für Kenia

Dank einer Spende von der basic AG und Neumarkter Lammsbräu kann die GLS Treuhand Zukunftsstiftung Entwicklung ihr Wasserversorgungsprojekt in Kenia abschließen.

Bio-Lieferdienste: Vom LEH lernen, ohne zu kopieren

Erst der Fachhandel, dann die Lieferdienste? Obwohl Bio-Käufer überdurchschnittlich oft ihren Warenkorb online füllen, verlieren Bio-Lieferdienste immer mehr Marktanteile an den LEH. Wie lässt sich das stoppen?

Wieder Umsatzplus für Sonnentor

Das Geschäftsjahr 2017/18 lief gut für Sonnentor: Der Bio-Kräuterspezialist hat erneut ein Umsatzplus verzeichnet und in die Zukunft investiert.

Innatex mit Netzwerkplattform für Green Fashion Brands

Die Sommerausgabe der 43. Innatex, Internationalen Fachmesse für nachhaltige Textilien, ging vergangene Woche zu Ende. Neu war die Netzwerkplattform für Green Fashion Brands und den konventionellen Einzelhandel.

Alnatura erweitert Geschäftsführung

Herwarth von Plate ist das neue Gesicht in der Geschäfts­führung von Alnatura. Das hat der Bio-Filialist und -Großhändler gestern bekanntgegeben.

Bio-Branche trauert um Christian Nagel

Christian Nagel, Mitbegründer der Tofu Manufaktur Nagel GmbH, ist tot. Das meldet der Bund Naturkost Naturwaren (BNN) auf seiner Webseite.

Biomessen-Förderpreis: Das sind die Nominierten

Der Biomessen-Förderpreis "Mehr Bio für Morgen" wird im September in Hannover verliehen. Unter den vier Nominierten ist auch ein Bio-Pionier.

Bingenheimer Saatguttag: Impulse für Ökozüchtung und Naturkostfachhandel

Rund 350 Akteure kamen kürzlich in Bingenheim zusammen, um die Vision eines eigenständigen Ökolandbaus weiterzuentwickeln. Diskutiert wurden auch die Gefahren der neuen Gentechnik für den Fachhandel.

Bernds Wochentipp: Webpräsenz mit wenig Aufwand

Ihr Biomarkt braucht eine Webseite? Doch sie möchten dafür weder Geld noch Zeit aufbringen? Nun, da hätte ich ein paar Alternativen für Sie.

dm erweitert Sortiment durch Crowdfunding-Wettbewerb

Die Drogeriemarktkette dm sucht sich neue Produkte über den Crowdfunding-Wettbewerb „dmSTART!". In der Jury-Auswahl sind auch Bio- und Naturkosmetik-Startups.

"Alles was nicht niet- und nagelfest ist, wechselt den Besitzer" – Elfriede Dambacher zum Verkauf von Logocos an L'Oréal

Der Kosmetikriese L'Oréal übernimmt Naturkosmetik-Pionier Logocos. Wir sprachen mit Naturkosmetik-Expertin Elfriede Dambacher über mögliche Auswirkungen.

Niedersachsen: Biobauern dürfen konventionelles Futter zukaufen

Als Reaktion auf die Futterknappheit infolge der Dürre dürfen Biobauern in Niedersachsen Raufutter zuzukaufen, das aus konventioneller Erzeugung stammt. Die Genehmigung gilt auf Zeit.

Auch Biobauern leiden unter der Dürre

Bio-Landwirte sind von der aktuellen Dürre ebenso betroffen wie ihre konventionellen Kollegen. Ernteausfälle drohen und bei der Viehhaltung wird das Futter knapp.

Edeka: Mehrweg-Dosen an den Frischetheken

Edeka testet gerade ein Mehrweg-System für Verpackungen an Frischetheken mit Wurst und Käse. Die Idee kam aus einer Edeka-Filiale in Lüneburg.

L'Oréal kauft Logocos

Neuer Eigentümer von Logocos wird L'Oréal. Das hat die Logocos Naturkosmetik AG heute bekanntgegeben.

Aldi führt Haltungskennzeichnung ein

Wie Lidl, Penny, Netto und Kaufland setzt jetzt auch Aldi auf einen Haltungskompass für Frischfleischprodukte seiner Eigenmarken.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Kommentare

13.10.2018 19:52 Manuela Svedik

Nach Demeter jetzt auch Bioland - die Bio-Giganten in jeder Hinsicht .... dachte ich jedenfalls bisher! Und wer reiht sich als Nächstes ein? Ich mag kaum drüber nachdenken .... (...)