Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bundespreis Öko-Landbau für Hof Luna

Zucht und Erhalt bedrohter Nutztierrassen, Engagement im Naturschutz und die Integration des Betriebes in eine außerfamiliäre Gemeinschaft: Das sind Leistungen, für die der Hof Luna den Bundespreis Öko- Landbau in der Kategorie „Gesamtbetriebliche Konzeption“ erhielt.

Schwedische Öko-Bauern auf der BioFach

Während sich in Deutschland Bauern mit der Umstellung auf Bio schwertun und sich lieber mit Edeka streiten, machen sich bereits schwedische Kollegen auf den Weg nach Nürnberg, um ihre Bio-Waren anzubieten. Foto: Nina Firsova / shutterstock

Zertifizierung für nachhaltige Meersalzproduktion

Friend of the Sea, ein Projekt der World Sustainability Organization, hat Zertifizierungsstandards für nachhaltige Meersalzproduktion entwickelt. Unternehmen, die die Kriterien erfüllen, können das Umweltzeichen „Friend of the Sea“ für ihre Meersalzprodukte verwenden.

Spülmaschinen-Multitabs: Harte Chemie im Test am besten

Für die Tester der Stiftung Warentest ist sauberes Geschirr wichtiger als eine saubere Umwelt: Nur mit zehn Prozent sind Umwelteigenschaften in die Bewertung eingeflossen.

Olivenöl-Test: Bio vorn

Die Stiftung Warentest hat wieder einmal Olivenöl unter die Lupe genommen und war diesmal zufrieden – auch mit Bio. Dabei hatten Bio-Öle von Discountern die Nase vorn.

Stabwechsel bei naturkosmetik konzepte

Elfriede Dambacher hat zum 1. Januar das von ihr entwickelte Marktforschungskonzept an Mirja Eckert von The New übergeben. Sie macht damit Platz für einen erweiterten Ansatz für die Marktforschung im Bereich Naturkosmetik.

Klimaanlagen: Umfrage mit Verlosung

Bisher liegen nur wenige Daten zum Einsatz von Kälte-, Klima- und Wärmepumpensystemen im Bio-Fachhandel vor. Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) ruft deshalb zur Teilnahme an einer Umfrage auf. Es gibt auch etwas zu gewinnen.

Zukunft des Handels ist Thema auf NaturkosmetikCamp

Unter dem Motto „Hallo Zukunft!? Naturkosmetik im Hotel und Handel“ veranstaltet The CampCompany im Juni zum sechsten Mal das NaturkosmetikCamp. Anmeldestart ist am 1. Februar.

Bundespreis für solidarische Landwirtschaft

Ein Zusammenschluss aus drei Bioland-Höfen und einer Bioland-Bäckerei gehört zu den Gewinnern des Bundeswettbewerbs Ökolandbau. Der Verbund befindet sich im Großraum Schinkel, westlich von Kiel.

Edeka zeigt wahres Gesicht

Sie geben vor, Lebensmittel zu lieben. Doch jetzt haben Edekaner mit ihrem Slogan „Essen hat einen Preis verdient – den niedrigsten“ überzogen. Bauernproteste und ein Shitstorm auf Twitter waren die Folge. Ein Kommentar von unserem Redakteur Horst Fiedler.

Alnatura-Chef kritisiert Bundesregierung

In einem Interview der Frankfurter Rundschau hat Götz E. Rehn, Gründer und Geschäftsführer der Alnatura Produktions- und Handels GmbH, mehr Engagement beim Ausbau der ökologischen Landwirtschaft von der Bundesregierung gefordert.

Bernds Wochentipp: Warum statt Wie

Wie erkläre ich meinem Personal wie Kundenorientierung funktioniert? Diese Frage steht im Raum, wenn der Laden in Sachen Service und Kundenfreundlichkeit Standards sicherstellen will.

Mehr Demeter-Ware für Edeka?

Die Edeka-Zentrale verhandelt  zurzeit mit Demeter über die Markennutzungsrechte des Verbandes. Wie die Lebensmittelzeitung berichtet, wird eine zentrale Listung der Demeter-Ware angestrebt. Dem Bericht zufolge steht auch Rewe bei den Darmstädtern auf der Matte.

Umsatzbarometer 4. Quartal 2019 – Branche weiter im Aufwind

Der Naturkostfachhandel wächst weiter. 2019 steigerten die am Umsatzbarometer BioHandel teilnehmenden Geschäfte ihre durchschnittlichen Tagesumsätze um 6,7 Prozent. Vor allem die Hofläden konnten deutlich zulegen.

EU-Kommissar wirbt für mehr Bio-Landbau

Der neue EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski will Bio zum Normalfall machen. Das verkündete der polnische Politiker beim Empfang des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) auf der Grünen Woche in Berlin. Und er versprach einen Bio-Aktionsplan.

Agrarwende gemeinsam mit den Bauern anpacken

Im Kritischen Agrarbericht kommentiert die alternative Landwirtschaftsbewegung jedes Jahr zur Grünen Woche die aktuellen Entwicklungen und die offizielle Politik. Diesmal plädiert die Bewegung dafür, die notwendigen Veränderungen in der Landwirtschaft gemeinsam anpacken – also mit den protestierenden Landwirten.

Tierschutzbund will Klöckner verklagen

Das Verhältnis zwischen dem Deutschen Tierschutzbund und Bundeslandwirtschaftministerin Julia Klöckner ist inzwischen komplett zerrüttet. Jetzt droht Tierschutz-Präsident Thomas Schröder mit einer Klage wegen Tierquälerei und Meineid.

Cupper Teas erstmals im TV

Wer Bio-Tees der Marke Cupper im Sortiment hat, sollte über eine Sonderplatzierung nachdenken. Denn die von Allos vertriebene englische Bio-Teemarke wird jetzt im Fernsehen beworben.

Neue Bezahlsysteme: Investieren oder ignorieren?

Digitalisierung und Zahlungsanbieter jenseits von Banken treiben den Markt. Einzelhändler sollten analysieren, welche Zahlungsarten ihre Kunden als selbstverständlich voraussetzen und entsprechend reagieren. Viel hängt auch von der Lage der Läden ab.

Bio: nachweislich kaum belastet

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) stellt jedes Jahr die Pestiziduntersuchungen der Bundesländer zusammen. Jetzt hat die Behörde die Zahlen für 2018 veröffentlicht. Lesen Sie, wie Bio dabei abgeschnitten hat.

Anmeldung
Newsletter

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

21.02.2020 19:14 Malte Reupert

Die Kernaussage: "Das Fazit: Die Konzerne verfolgen keinen ganzheitlichen Ansatz: „Verbesserungen aus Umweltsicht werden nur für einzelne Produkte oder Produktgruppen erzielt und diese von anderen Aktivitäten wie zum Beispiel Werbung für nicht nachhaltige Produkte konterkariert. (...)

21.02.2020 13:05 Gabriele Reimer

Too Good To go machen wir schon seit knapp 1,5 Jahren und es tut dem Geschäft sehr gut. Zum einen werden die Lebensmittel nicht entsorgt , es macht ein gutes Image und es kommen Menschen in den Laden , die sonst nicht hereingekommen wären . Oft werden auch noch andere Produkte gekauft . (...)

19.02.2020 11:28 robert prosiegel

Herr Karl Ludwig Schweisfurth war einer der ganz Großen. Sein Abdruck bleibt Generationen erhalten. Noch im Herbst durfte ich zwei Stunden mit ihm persönlich verbringen und war sehr beeindruckt, vor allen Dingen, weil er sich schon auf seinen Übergang vorbereitet hatte. (...)

17.02.2020 12:38 Sarah Schönfeld

Hallo Astrid Poensgen-Heinrich, (...)