Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Influencer Marketing und Bio-Branche – viele Fragen

Um Influencer herumkommen? Geht nicht. Zumindest, wenn man eine jüngere Zielgruppe erreichen will. Das sagte uns Marlis Jahnke, Geschäftsführerin der Influencer Marketing Plattform Hashtaglove.de. Wie gute Kooperationen mit Influencern funktionieren, erläutert im Video-Interview Carina Pfannkuche von der Berliner Bio PR- und Marketingagentur sieben&siebzig. Außerdem: 7 Buzzwords rund um Influencer Marketing, die Sie kennen sollten.

Bernds Wochentipp: Alleine in der düsteren Höhle

Es ist klar, dass nicht immer jemand an der Kasse stehen kann. Wenn gerade nichts los ist, werden halt Regale eingeräumt oder so. Trotzdem sollten Sie dabei Entscheidendes vermeiden.

USA: Bio-Erdbeeren auf Glyphosat

In den USA wachsen Erdbeeren in Töpfen mit Nährlösung und auf Böden, die zuvor mit Glyphosat behandelt wurden. Trotzdem dürfen sie als Bio-Ware verkauft werden.

Karl Huober gestorben

Kurz nach seinem 70. Geburtstag verstarb der Geschäftsführer der Firmengemeinschaft Huober-Brezel - ErdmannHauser - BioGourmet nach langer schwerer Krankheit.

Alnatura: Keine Einwegbecher mehr

Ab sofort gibt es in den Alnatura Super Natur Märkten keine Einweg-Kaffeebecher mehr. Was der Bio-Händler stattdessen anbietet, und wie viel Müll dadurch vermieden werden soll. (Foto © Pixabay/filmbetrachterin)

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg gibt Aktien aus

Die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg gibt mit ihren Bio-Aktien Menschen in Berlin und Brandenburg die Möglichkeit, direkt in Betriebe zu investieren, von denen sie in Zukunft ihre Lebensmittel kaufen wollen.

Weltbienentag: Viele Aktionen

Zahlreiche Aktionen von Herstellern und Handel sind für den Weltbienentag geplant, der am 20. Mai im Kalender steht. Neben Vereinen und dem Bio-Fachhandel ist auch Lidl wieder mit von der Partie.

Biomanufaktur Havelland erweitert Produktion

Rund drei Millionen Euro hat die Biomanufaktur Havelland in den Umbau des Gebäudes und die Anschaffung von weiteren Maschinen investiert. Jetzt wurde die Fertigstellung gefeiert. Prominentester Gast: Grünen-Vorsitzender Robert Habeck.

Nutri-Score: Kommt die neue Lebensmittelampel aus Frankreich?

Einige große Lebensmittelhersteller setzen bei der Nährwertkennzeichnung auf den französischen Nutri-Score. Doch das hat ein Gericht erst einmal verboten. Und auch Bundesernährungsministerin Julia Klöckner bremst.

Neues Vorstandsmitglied bei AöL

Nach dem vorzeitigen Ausscheiden von Susanne Horn aus dem Vorstand der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) wurde jetzt ein neues Mitglied gewählt.

Royaler Besuch bei Herrmannsdorfer

Schwarze Limousinen und Polizei-Eskorte: Die Hermannsdorfer Landwerkstätten hatten kürzlich ein englisches Prinzenpaar zu Gast. (Foto © Pixabay/lorilynnoliver)

Bernds Wochentipp: Diese Google-Funktion sollten Bioläden nutzen

Google My Business bietet seit einiger Zeit eine neue Funktion, die ich äußerst hilfreich finde.

Nestlé-Studie: Deutschland isst immer geteilter

Ernährung wird immer mehr an die individuellen Bedürfnisse und Lebenssituationen angepasst. Das ist das Ergebnis der Nestlé-Ernährungsstudie 2019.

Junge Käufer für den Fachhandel gewinnen

Der Fachhandel muss sich immer stärker auf die Kundenzielgruppe der Generation Y einstellen. Wie sie tickt, und was das für Bio bedeutet.

Logona soll Fachhandelsmarke bleiben

Die Naturkosmetikmarke Logona soll auch nach der Übernahme von Hersteller Logocos durch L'Oréal fachhandelstreu bleiben. Darauf bekamen die Kunden im Fachhandel jetzt „Brief und Siegel“. (Foto © Logocos)

real bietet MSC-Fisch im Preiseinstieg an

Im November hatte die Hypermarktkette real für ihre Preiseinstiegsmarke Bio angekündigt. Jetzt gibt es dort Fisch mit einem reformbedürftigen Nachhaltigkeitssiegel.

Junge AöL gibt Leitfaden zum Generationenwechsel heraus

Mit persönlichen Übernahmegeschichten will die AöL-Jugendorgansisation potenziellen Unternehmensnachfolgern Mut machen, Verantwortung zu übernehmen.

So geht es weiter mit Lenz Naturpflege

Mit der Übernahme von Logocos durch L'Oréal stellte sich im vergangenen Jahr die Frage, wie es mit Lenz Naturpflege weitergeht. Jetzt haben wir die Antwort.

Bohlsener Mühle holt neuen Geschäftsführer

Volker Krause hat sich Verstärkung in die Geschäftsführung der Bohlsener Mühle geholt. Erfahren Sie, wer der Neue ist. (Foto © Bohlsener Mühle)

Ministerin bei Kornkraft-Hausmesse

Hoher Besuch in Huntlosen: Zur Hausmesse des Großhändlers Kornkraft kam die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU). Was sie zu sagen hatte.

Anmeldung
Newsletter

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

15.07.2019 07:55 Bernhard Probst

Viel Gelaber um ein für Bios logische Thema. Vermeiden sprich mehr regional, sollte logisch sein. Und Erdgas funktioniert, bei PKW wie LKW. 3LKW bei uns laufen als reine Erdgasfahrzeuge und sparen gegenüber Diesel auch Kosten. PKW sollten für jede Firma fast Logisch sein. (...)

12.07.2019 12:56 Hermann Heldberg

Hallo Zusammen,
das ist eines meiner Lieblingsthemen. Die Logistik der Naturkostbranche ist sehr CO² intensiv. Viele der Naturkostläden werden nicht nur von einem Großhändler beliefert. Neben mehreren Großhändlern liefert dann auch noch der eine oder andere Hersteller (z. B. (...)

09.07.2019 19:01 Georg Rieck

Von Budni lernen
Werter Horst Fiedler,
„um so bessere Ergebnisse bei den Preisverhandlungen mit den internationalen Konzernen zu erzielen. Dadurch will man konkurrenzfähig bleiben und kein Übernahmekandidat werden.“
Unsere Kunden bezahlen uns seit 40 Jahren gerade dafür, (...)

05.07.2019 22:32 Hanna Wolf

Da Klöckner bemüht ist, ihre Verbündeten, nämlich die Massentierhalter, zu schützen, möchte sie natürlich kein Label, das darauf hinweist, dass das Fleisch aus einer tierquälerischen Haltung stammt. Wäre wohl nicht verkaufsfördernd. (...)

03.07.2019 18:33 Annemarie

Ich finde den neuen Standort skandalös! Die BC hat sich mit ihrem neuen Ladenlokal in Sichtweite ! eines seit Jahren existierenden, sehr engagiert geführten Bioladens auf der Karl-Marx-Straße gesetzt. Es ist doch absehbar, (...)