Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Laverana feiert

von Redaktion (Kommentare: 0)


Peta Deutschland e.V. vergibt 2014 erstmals die Auszeichnung PETAs Person of the Year. Die Tierrechtsorganisation ehrt ab sofort jährlich einen Menschen, der sich besonders für das Thema Tierrechte eingesetzt hat. Im Dezember erhielt der Unternehmer und Gründer der Veganz GmbH, Jan Bredack, die Auszeichnung. Harald Ullmann, 2. Vorsitzender von Peta Deutschland e.V., gratulierte Jan Bredack und bedankte sich für seinen ausdauernden Einsatz, um die Welt tierfreundlicher zu gestalten: „Mit der Gründung der Veganz GmbH hat Jan Bredack den Veganismus in Deutschland auf ein neues Level gehoben. Die modern gestalteten Filialen zeigen, welch riesiges Produktangebot der vegane Markt mittlerweile bietet. Nie war es so einfach, sich tierfreundlich zu ernähren - Jan Bredack hat einen großen Teil dazu beigetragen“, so Ullmann.

Die Auszeichnung PETAs Person of the Year wurde von PETA USA, UK oder Indien bereits mehrfach vergeben. So konnten sich unter anderem Sängerin und Veganerin Leona Lewis und der vegetarisch lebende Schauspieler und Fernsehmacher Ricky Gervais über den Titel freuen.
Die erste Veganz-Filiale im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg wurde 2011 eröffnet. Es folgten Märkte in Frankfurt, eine zweite Berliner Filiale in Friedrichshain (wir berichteten), Hamburg, München, Wien, Prag, Essen und Leipzig. Bis Ende 2015 will die Veganz GmbH europaweit auf 21 Filialen erweitern.

Mehr Informationen hier

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Anzeige

Anzeige