Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bundestag verabschiedet Gentechnik-Gesetz

von Redaktion (Kommentare: 0)


In Halle 7, Stand 351, können sich Interessierte von Mittwoch, 11. bis Freitag, 13. Februar professionell zum Thema Außer-Haus-Verpflegung beraten lassen und mit Experten austauschen. Das kompetente Bioland-Beratungsteam beantwortet die Fragen der Besucher, die auf der Biofach die neuesten Produkte aus den Bereichen Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung entdecken. Erfahrene Bio-Köche geben neuestes Praxiswissen weiter. Das Programm von cook + talk umfasst zudem Führungen für Köche, Verpflegungsverantwortliche und Food & Beverage Manager.
 

Stündlich können sich Besucher von cook + talk mit Experten und erfahrenen Bio-Köchen austauschen. Sie stehen als Gesprächspartner rund um Themen wie Bio-Zertifzierung, Bio im Betriebsrestaurant, Bio-Hotels sowie Bio in der Ausbildung oder Schulverpflegung zur Verfügung.
 

Im Rahmen von cook + talk finden kulinarische Führungen über die Biofach statt. Teilnehmer lernen in kompakter Form Aussteller mit Gastro- und Großgebinden kennen. Aufgegriffen werden unter anderem die Schwerpunktthemen Getränke oder Fleisch- und Wurstwaren. Die geführten Touren, für die eine Anmeldung erforderlich ist, starten am cook + talk-Stand. Interessierte können sich unter dieser E-Mail hier für eine der Führungen anmelden!
 

Damit Fachbesucher einen schnellen Überblick über das AHV- und GV-Angebot der Biofach gewinnen, steht eine Liste mit Ausstellern, die Produkte und Gebinde für die Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie anbieten, zur Verfügung. Am Stand von cook + talk finden Facheinkäufer und Profiköche zudem eine Produktpräsentation mit Gastro- und GV-Gebinden.
 

Weitere Infos hier!
 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Anzeige

Anzeige