Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Bio-Markt.Info und Bio Verlag bündeln Kräfte

von Karin Heinze (Kommentare: 0)



In zwölf Jahren haben sich die drei Internet-Portale des Online-Verlages Bio-Markt.Info einen internationalen Ruf erarbeitet. Die Vision von Gründer Kai Kreuzer, einen mehrsprachigen Online-Fachinformationsdienst für die Bio-Branche aufzubauen, ist Realität geworden. Das breite Spektrum an Themen und die kompetente Berichterstattung sind international anerkannt und werden von vielen Branchenakteuren sehr geschätzt. Aus gesundheitlichen Gründen hat Kai Kreuzer sich entschieden, Bio-Markt.Info an den Bio Verlag zu verkaufen. Zum 16.1.2015 wird er die Geschäftsführung abgeben, dann werden die Portale Bio-Markt.Info, Organic-Market.Info und Bio-Marché.Info vom Bio Verlag in Aschaffenburg weitergeführt. Karin Heinze, langjährige Mitarbeiterin bei Bio-Markt.Info wird die Portale dort betreuen.
Bild: Das Bio-Markt.Info-Team verabschiedet sich von seinen


Bei der Gründung von Bio-Markt.Info 2003 hatte Kai Kreuzer sich vorgenommen, über Ländergrenzen hinweg, aktuelle, fundierte und detaillierte Informationen über das internationale Marktgeschehen im Bio-Bereich im Internet zu bündeln und mehrsprachig zu veröffentlichen, denn mit zunehmender Internationalisierung der Bio-Branche entstand größerer Informationsbedarf in diesem Bereich und eine echte Marktlücke tat sich auf. Die Portale des Bio-Markt.Info-Verlags entstanden. Nach dem deutschen Portal Bio-Markt.Info, ging 2005 Organic-Market.Info ans Netz und 2009 das französisch-sprachige Portal Bio-Marche.Info. Berichte über Entwicklungen, Trends, aber auch Probleme und Konflikte in Wort und Bild über alle Wertschöpfungsstufen hinweg gingen online. (Bild: Kai Kreuzer ist ein passionierter Gartenliebhaber)

Bereits seit seinem Studium hatte Kai Kreuzer sich intensiv mit Bio-Vermarktung beschäftigt, drei Bücher dazu geschrieben und selbst herausgegeben. Als Bio-Marktexperte und Journalist arbeitete er für verschiedene Verlage, beispielsweise auch für die BioFach (NürnbergMesse) und den Bio Verlag. Mit Sicherheit wird er sich nicht ganz zur Ruhe setzen, sondern seine Erfahrung und sein Bio-Marktwissen auch weiterhin zur Verfügung stellen: „Das Tagesgeschäft werden nun andere übernehmen und ich bin sicher, dass unsere Branchendienste beim Bio Verlag, unter Leitung von Karin Heinze, in den richtigen Händen sind“. Sabine Kauffmann, Geschäftsführerin der bio verlag GmbH, über den Zuwachs: „Mit biohandel-online.de betreiben wir bereits seit vielen Jahren ein reichweitenstarkes Web-Portal. Wir wollen unsere Kompetenz im Netz ausbauen. Daher freuen wir uns sehr, dass mit Bio-Markt.Info ein weiteres erfolgreiches Portal in die bio verlag GmbH umzieht. Inhaltlich wird sich nichts ändern. Wir werden die Leser wie gewohnt täglich über die Naturkostbranche informieren.“ (Grafik: Herkunft der Leser von Organic-Market.Info. Organic-Market.Info wird in 194 Ländern der Welt gelesen. Die Leser von Bio-Markt.Info kommen zu 79 % aus Deutschland, 7 % Österreich, 5 % Schweiz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MIt einem kleinen aber zuverlässigen Team, engagierter und kompetenter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland, England und Frankreich ist es mit Hilfe eines internationalen Netzwerks gelungen, den Portalen Bio-Markt.Info, Organic-Market.Info und Bio-Marché.Info ein internationales Renommee zu schaffen. Leser in rund 200 Ländern schätzen den umfangreichen Informationsservice. Die deutsche Seite wird in 160 Ländern gelesen und ist damit ebenfalls international bekannt. Besipielsweise traf Karin Heinze auf der BioFach Indien Binita Shah aus dem indischen Himalaya-Staat Uttarakhand, die sich als Abonnentin outete.
(Grafik: Die Besucherzahlen haben sich stetig nach oben entwickelt)

Zwei bis dreimal wöchentlich wird der Newsletter auf Deutsch, Englisch und Französisch an über 22.000 Abonnenten verschickt. Jeden Monat verzeichnen wir insgesamt rund 140.000 Seitenaufrufe, erreichen ein breites Spektrum von Fachleuten in der Branche und erhalten viel positives Feedback. Unsere Archive enthalten mehr als 17.000 Artikel und Kurzmeldungen, auf dem BioMarktInfo-YouTube-Channel finden sich über 100 Video-Interviews auf Deutsch und Englisch. Und täglich kommen neue Informationen dazu.

(Bildleiste: Screenshots Bio-Markt.Info, Organic-Market.Info und Bio-Marché.Info


„Es zeigt sich, dass der Bedarf an Informationen über das Geschehen auf den Bio-Märkten immer internationaler wird“, erklärt Karin Heinze (Bild). „Die Bio-Branche ist längst weltweit unterwegs und es ist gut, seinen Blick über die Grenzen hinweg zu weiten und nicht nur auf Deutschland beschränkt zu bleiben“. Von Anfang an hatte sich Bio-Markt.Info neben der Berichterstattung über den deutschen Markt auch den Blick über den Tellerrand auf die Fahnen geschrieben. Der kompetente Blick auf die Entwicklungen in den europäischen und internationalen Bio-Märkten gehört zu den Kernzielen der Online-Portale. „Unseres Wissen nach, sind wir mit dem Informationsangebot in dieser Form weltweit bislang die Einzigen“, so Kai Kreuzer. (Bild: Organic-Market.Info war Medienpartner bei der IFOAM-Weltkonferenz in Istanbul 2014)



„Unseren Lesern täglich eine breite, informative und topaktuelle Auswahl an Nachrichten aus der internationalen Bio-Branche zu bieten, bleibt auch unter neuer Flagge unser Ziel und Bemühen“, so Karin Heinze. „Mit der Bio-Kompetenz des Bio Verlages und gebündelten Kräften, wird uns das mit Sicherheit gelingen“, ist sie überzeugt.
Der besondere Dank des gesamten Bio-Markt.Info-Teams gilt unseren Lesern und treuen Abonnenten, den Firmen, die auf Online-Werbung gesetzt haben und uns damit unterstützt haben. Vor allem jedoch möchten sich Kai Kreuzer und Karin Heinze bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre hervorragendes Engagement bedanken: Katharina Kalb (Kurzmeldungen, Anzeigen), Claudia Frost (engl. Kurzmeldungen, Rechnungen), Peter Brown (englische Übersetzungen), Eva Roost (französische Übersetzungen), Gabriel Lombard (französische Kurzmeldungen). Auch den langjährigen Mitarbeitern Corinna Offeney und Michael Böhm, die uns im vergangenen Jahr verlassen haben, noch mal ein Dankeschön.
(Bild v.l.oben.: Das Bio-Markt-Info Team - Gute internationale Zusammenarbeit: Kai Kreuzer, Karin Heinze, Claudia Frost, Katharina Kalb, Gabriel Lombard, Peter Brown, Eva Roost)

Mit etlichen internationalen Bio-Fachzeitschriften besteht eine gute Zusammenarbeit. Daher werden öfters Berichte oder Kurzmeldungen in Niederländisch, Tschechisch, Schwedisch, Italienisch oder Polnisch weiterverbreitet. Besonders intensiv ist die Zusammenarbeit mit Bioeco Actual aus Spanien sowie Organic Lifestyle in Taiwan. Beide übersetzen regelmäßig Texte in Spanisch bzw. Katalan sowie in Chinesisch. Daher finden die einmal recherchierten Informationen oft Eingang in ein Dutzend verschiedener Sprachen sowie eine weltweite Verbreitung. Auch künftig soll diese Zusammenarbeit weiter bestehen bleiben.


(Bild: Interview mit Kai Kreuzer von Bioeco Actual mit einer Printauflage von 35.000 Exemplaren sowie Artikel auf Chinesisch in Organic Lifestyle)



Zum technischen Ablauf:
Ab dem 15.12. 2014 bis zum 7.1.2015 wird allen Bestandskunden (Abonnenten, Bannerkunden) ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt. Für Redaktionelles wird Karin Heinze weiterhin Ansprechpartnerin bleiben.

Für alle Fragen zu Abos wenden Sie sich bitte an die neue Kollegin beim Bio Verlag, Heike Willar, E-Mail Heike.Willar@bioverlag.de.

Für alle Fragen rund um das Thema Werbung und Bannerbuchungen steht ab sofort Christine Nützsche, E-Mail Christine.Nuetzsche@bioverlag.de zur Verfügung. Bis 15.Januar 2014 können Sie sich gerne (mit Ausnahme der Feiertage) auch noch an die bekannten Bio-Markt.Info-Ansprechpartner wenden.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Anzeige

Anzeige