Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Erlöse der Bio-Bauern steigen zweistellig

von Leo Frühschütz (Kommentare: 1)


Die deutschen Bio-Landwirte haben 2018 für ihre Erzeugnisse 2,39 Milliarden Euro erhalten. Das waren 11 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Doch der Anstieg ist ungleich verteilt.

Bitte loggen Sie sich ein, um den Artikel komplett zu lesen.

Zurück



Kommentar von Alexandra Thöring |

Erlöse der Bio-Landwirte?
Gemeint sind sicher die Umsätze.
Was der Landwirt nach Abzug aller Kosten, Arbeit, ... an echtem Erlös in den Händen hält,
steht hier nicht geschrieben.
Umsatzsteigerungen sagen für mich nicht viel aus,
ausser u.a. nicht-inflationsbereinigter Geldfluss in einem marktwirtschaftlichen System.
Welches auch uns als Bio-Unternehmende und Mitarbeiter in Zwänge und zu Aktionen trägt,
die längst und zu oft nicht mehr den Sinn der Schritte ergeben,
die vom Herzen angetriebene Bio-Unternehmer bei ihrer Gründung erdachten
und auch heutige Eigen- sowie Konsumentenerwartung von uns wünschen.
Im Moment ist die Bio-Wirtschaftswelt voll im marktwirtschaftlichen Trend,
bei dem Transporte und Industrieanlagen einen "guten" Teil zum Klimawandel mit beitragen.


Anzeige

Anzeige