Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Nährwertkennzeichnung: Neuer Vorschlag

Das Max Rubner-Institut hat ein Nährwertkennzeichnungsmodell entwickelt, das eine Brücke zwischen den verschiedenen Interessen schlagen soll.

 

Edeka first bei Demeter-Milch?

Wenn es Engpässe bei Demeter-Mopro-Artikeln gibt, gehen Bioläden oft leer aus. Zumindest mehren sich Beobachtungen, wonach Edeka besser versorgt wird. Ein Beispiel.

Amtstierärzte halten nichts von Klöckners Tierwohl-Label

„So viel Nonsens auf einmal" – Auf dem 32. Deutschen Lebensmittelrechtstag kritisierten die staatlichen Veterinäre scharf die Pläne der Bundeslandwirtschaftsministerin für ein freiwilliges Tierwohllabel.

Edeka Nord macht auf Bioladen

Edeka Nord präsentiert sich in dieser Woche als besonders nachhaltig. Liest man nur den Sonderprospekt allein, könnte man meinen, die Handelskette wäre zum Bio-Filialisten mutiert.

Bernds Wochentipp: Was Namensschilder bewirken

Auf Namensschilder sollten Sie in Ihrem Laden nicht verzichten. Warum? Das lesen Sie im extra kurzen Wochentipp.

LEH bringt einheitliches Tierwohl-Label – und lässt Bio außen vor

Konventionelle Handelsketten haben heute ihr einheitliches Label zur Haltungskennzeichnung eingeführt. In dem 4-stufigen System scheint es für Bio-Qualität keinen Platz zu geben.

Biolebensmittelcamp: Schluss mit „man müsste“

Zeit für Lichtblicke, Geistesblitze und Sternstunden bot das 3. Biolebensmittelcamp in Fulda. Bio-markt.info war dabei und fand heraus, was die Bio-Branche gerade besonders umtreibt und ungeduldig werden lässt. Es geht um Klimawandel, Verpackungsflut, Arbeitsbedingungen und Generationswechsel. (Foto © Biolebensmittelcamp - Jasmin Walter)

Bio im Test: Eier und Lipgloss

Zu Ostern hat sich Ökotest Eier vorgenommen. Ein „sehr gut“ bei Tierhaltung und Transparenz bekamen nur wenige Bio-Eier. Lesen Sie auch, wie Naturkosmetik-Lipgloss neben konventionellem abschnitt.

Öko-Sektor solidarisiert sich mit Schülerprotesten

#FridaysForFuture kennt jeder. Aber was ist mit #BiolandForFuture und #FarmersForFuture? Lesen Sie, wie der Öko-Sektor die Schüler-Forderungen nach besserem Klimaschutz unterstützt.

Neue Bio-Bäckerei in Hannover

Heute eröffnet in Hannover eine neue Bio-Bäckerei. Besonders ist vor allem ihre Entstehungsgeschichte, die für die Bio-Branche wiederum typisch ist.

Österreich: 9 Prozent Bio-Anteil bei Lebensmitteln

Die Österreicher haben den vierthöchsten Anteil an Bio-Lebensmitteln in ganz Europa. Das teilte die Agrarmarkt Austria (AMA) mit – und lieferte noch weitere Bio-Zahlen.

Allergene: Risiko bei Unverpackt?

Manche Allergiker haben Vorbehalte gegenüber Unverpackt-Läden: Sie befürchten, dass dort Lebensmittel, die für sie eigentlich unbedenklich wären, mit Allergenen kontaminiert werden. Was Ladner tun können.

Bio im Test: Apfelschorlen

Die Stiftung Warentest lobte den Geschmack von Bio-Apfelschrolen mit Direktsaft. Doch das Labor fand unschöne Hinweise. Mit den Bio-Schorlen aus Apfelsaftkonzentrat waren die Tester auch nicht zufrieden.

Bringmeister liefert Produkte von Basic

Basic hatte im vergangenen Jahr seinen Online-Shop geschlossen. Jetzt gibt es Produkte von Basic bei Bringmeister, dem Lieferdienst von Edeka – aber noch nicht überall.

Adé Knotbeutel – Was sich bei Handelsketten tut

Alnatura hat Anfang des Jahres begonnen, Plastiktüten für Obst und Gemüse abzuschaffen. Andere Lebensmittelhändler kümmern sich ebenfalls um Alternativen.

Bald nur noch unverpackte Gurken bei Aldi

Noch sind die Salatgurken von Aldi in Folien gehüllt. Doch nicht mehr lange, dann genießen sie unverpackte Freiheit.

Grünhof: Laktosefrei und ohne Nitrit-Pökelsalz

Grünhof hat angekündigt seine Feinkostsalate auf laktosefrei umzustellen. Außerdem verzichtet die Marke auf Nitrit-Pökelsalz – nicht nur bei seinem Fleischsalat.

Demeter-Bananen besonders günstig bei Real

Im aktuellen Prospekt wirbt Real für Bio-Bananen in Demeter-Qualität, die deutlich günstiger sind als anderswo.

Bernds Wochentipp: Bücher im Bioladen

Gibt es bei Ihnen in der Nähe ein Büchertauschregal? Wenn nicht, könnte es vielleicht ein Idee für Ihren Bioladen sein.

Siegel oder Preis? Was den Kauf entscheidet

Agrarökonomen der Uni Göttingen haben Kaufabsichten und -entscheidungen untersucht. Lesen Sie, was der Studie zufolge mehr wiegt: ethisches Siegel oder Preis?

Dortmund hat jetzt zwei Denn`s Biomärkte

Der neue Dortmunder Denn`s Biomarkt befindet sich im beliebten Kaiserstraßenviertel. Beim Sortiment setzt das Unternehmen hier besonders stark auf Regionales.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

17.05.2019 11:52 Jörg Ottmar

Ich kenne Karl Huober seit den frühen 1980ern, als ich zuerst für seinen Vater und dann für ihn arbeitete.
Schon bei der ersten Begegnung beeindruckte mich seine Präsenz und die Tatsache, dass es eine menschliche Wahrnehmung gab, die einen Austausch und eine Aufmerksamkeit förderte. (...)

30.04.2019 09:49 Christine Reich

Sehr geehrter Herr Rieck, Danke für Ihren beherzten Beitrag!
Immer mehr, immer billiger, Marktkonzentration und Preisdumping machen Mensch und Umwelt krank. Wer sich heute immer noch nicht für die Umwelt interessiert, (...)

26.04.2019 12:02 Peter Modrei

Ich bin sehr enttäuscht, dass auf vielen Denns Märkten trotz Eignung keine PV Anlagen montiert sind. Gerade tagsüber wird in den Märkten viel Strom verbraucht. Diese Art der Nachhaltigkeit wäre sogar wirtschaftlich, deswegen kann ich Denns nicht empfehlen
Andere , z.B. Aldi, (...)