Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Nährwertkennzeichnung: Neuer Vorschlag

Das Max Rubner-Institut hat ein Nährwertkennzeichnungsmodell entwickelt, das eine Brücke zwischen den verschiedenen Interessen schlagen soll.

 

Bio-Bauern fordern wirksames Klimagesetz

Die Bio-Verbände haben zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) an die Politik appelliert, umgehend wirksame Maßnahmen zur Senkung der Treibhausgase einzuleiten. Konkret gibt es drei Forderungen.

Gruppenzertifizierung: Gemeinsam geht Bio besser

Die meisten Bio-Kleinbauern in Ländern des Südens werden gemeinsam zertifiziert. Das zeigt eine Studie des Forschungsinstituts FiBL, die auch die Vorteile dieses Systems beschreibt.

Demeter im LEH: Kritik aus eigenen Reihen

Demeter bei Edeka, Kaufland oder Real – zwar stehen die Verbandsmitglieder laut Vorstand insgesamt hinter den Beschlüssen. Doch es gibt auch kritische Stimmen.

Verdi wettert gegen Bio-Kapitalismus

Die Gewerkschaft Verdi hat die Arbeitsbedingungen bei Bio-Filialisten kritisiert und fordert vom Fachhandel, endlich Tariflöhne zu zahlen. Als Vorbild gilt den Gewerkschaften der Discounter Lidl.

Neue exotische Wirkstoffe für Naturkosmetik

Rot und stachelig sind die Früchte des Rambutan-Baums. Die kosmetisch interessanten Wirkstoffe, die er produziert, gibt es jetzt in bio und Naturkosmetik-zertifiziert – von BASF.

Mein Kalb bleibt bei mir

In Betrieben der Erzeugergemeinschaft Demeter HeuMilch Bauern Süd bleiben die Kälber bald bei ihren Müttern oder Ammenkühen. Das ist nicht selbstverständlich – auch bei Bio.

BioWest: Newcomer fallen auf

Wie können regionale Anbieter punkten? In entspannter Atmosphäre konnten sich Fachbesucher auf der BioWest in Düsseldorf informieren und austauschen. Besonders interessant: die Newcomer-Produkte auf dem Machermarktplatz.

Auslobung als „Käse-Alternative“ bleibt erlaubt

Das Cuxhavener Unternehmen Happy Cheeze darf seine Produkte vorerst weiterhin mit dem Begriff Käse-Alternative kennzeichnen. Das entschied in erster Instanz das Landgericht Stade. Worum es in diesem Fall geht.

Schulze und Klöckner streiten um Artenschutzauflage für Pestizide

Setzen Landwirte Pestizide ein, die die Artenvielfalt gefährden, sollen sie ab Anfang 2020 als Ausgleich dafür auf zehn Prozent ihrer Flächen gar nicht mehr spritzen. So zumindest will es Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Demeter braucht Unterstützer für freie Ausbildung

Seit mehr als 20 Jahren bietet der Anbauverband Demeter Nachwuchs die Möglichkeit einer freien Ausbildung im biologisch-dynamischen Landbau. Ohne die staatliche Anerkennung sind die Träger jedoch auf Sponsoren und Spender angewiesen.

Mehr Besucher als im Vorjahr auf der BioWest

Gestern fand die BioWest in Düsseldorf statt. Die BioOst folgt am 14. April. Wir haben Besucher- und Ausstellerzahlen für Sie.

Bernds Wochentipp: Rabatte, die sich auszahlen

Die Baumarktkette, die ständig „20 Prozent auf alles – außer Tiernahrung“ gab, ist pleite. Trotzdem rate ich Ihnen, auch mal über Rabatt-Aktionen nachzudenken. Denn die können sich durchaus lohnen – wenn Sie es richtig angehen.

Neue Studie: Biolandbau schützt das Klima

Biologisch bewirtschaftete Böden geben deutlich weniger Treibhausgase ab als konventionelle. Das belegt ein einmaliger Langzeitversuch.

Neu-Produkte von der Biofach

Mit fast 2.000 Neu-Produkten stellte die Branche auf der Biofach wieder ihre Kreativität unter Beweis. In einer Galerie zeigen wir einige davon. Lesen Sie, was 2019 Trend ist, und sehen Sie im Video, was Bioladner einlisten wollen – und was nicht.

Marktgespräch: Generation Naturkost trifft Generation Food

Wie ticken die Bio-Kunden von morgen und was erwarten sie vom Fachhandel? Diese und weitere Fragen werden in Workshops und Impulsvorträgen beim 8. Marktgespräch des Instituts für den Fachhandel diskutiert. Es gibt noch freie Plätze.

Deutsche Betriebsmittelliste 2020: Produkte anmelden

Eignet sich Ihr Produkt für den Einsatz im Öko-Landbau bzw. in der ökologischen Lebensmittelherstellung? Das prüfen Fachleute des Forschungsinstituts für biologischen Landbau. Anmeldungen werden wieder angenommen.

BNN: Zuwachs in der Geschäftsführung

Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) hatte Ende 2018 eine zweite Person für die Geschäftsführung gesucht. Jetzt ist die Stelle besetzt.

Das ist das „Demeter-Produkt des Jahres“

Verbraucher, Bio-Großhändler und eine Fachjury haben das „Demeter-Produkt des Jahres“ gewählt. Gewonnen hat ein Getränk.

EU-Kommission entzieht internationalem Öko-Zertifizierer die Lizenz

Die EU-Kommission hat dem internationalen Zertifizierer Control Union die Öko-Anerkennung für fünf Länder entzogen. Dessen schlechte Arbeit erleichterte Bio-Betrügereien.

Bio-Küken: Fürstenhof klagt gegen EU-Kommission

Die EU-Kommission erlaubt in der Bio-Legehennenhaltung weiterhin konventionelle Küken. Dagegen klagt die Erzeugergemeinschaft Fürstenhof.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

17.05.2019 11:52 Jörg Ottmar

Ich kenne Karl Huober seit den frühen 1980ern, als ich zuerst für seinen Vater und dann für ihn arbeitete.
Schon bei der ersten Begegnung beeindruckte mich seine Präsenz und die Tatsache, dass es eine menschliche Wahrnehmung gab, die einen Austausch und eine Aufmerksamkeit förderte. (...)

30.04.2019 09:49 Christine Reich

Sehr geehrter Herr Rieck, Danke für Ihren beherzten Beitrag!
Immer mehr, immer billiger, Marktkonzentration und Preisdumping machen Mensch und Umwelt krank. Wer sich heute immer noch nicht für die Umwelt interessiert, (...)

26.04.2019 12:02 Peter Modrei

Ich bin sehr enttäuscht, dass auf vielen Denns Märkten trotz Eignung keine PV Anlagen montiert sind. Gerade tagsüber wird in den Märkten viel Strom verbraucht. Diese Art der Nachhaltigkeit wäre sogar wirtschaftlich, deswegen kann ich Denns nicht empfehlen
Andere , z.B. Aldi, (...)