Anzeige

Führungswechsel bei Lammsbräu

Neumarkter Lammsbräu hat ab Februar 2019 eine Person weniger in der Geschäftsführung. Damit endet die Phase mit Doppelspitze für das Familienunternehmen.

BNN: Elke Röder bekommt Verstärkung

Der BNN erweitert seine Geschäftsführung. Das geht aus einer Stellen-Ausschreibung des Bio-Dachverbands hervor. Gesucht wird die Leitung eines neuen Ressorts.

 

Verkaufte Pestizidmenge in Deutschland wieder gestiegen

Die Hersteller von Pestiziden haben 2017 sieben Prozent mehr Wirkstoffe verkauft als im Vorjahr. Die genauen Zahlen teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) mit.

Rewe und Share starten Verkauf von recycelten Plastikflaschen

Die Rewe Group verkauft ab sofort eine neue Art Wasserflaschen der Marke Share. Das besondere: Die Flaschen bestehen vollständig aus wiederverwertetem Plastik.

Auf Bio umstellen? Sofort wieder!

98 Prozent der österreichischen Bio-Bauern würden heute wieder auf Bio umstellen. Das ergab eine Befragung von 500 Bio-Landwirten in Österreich durch das Marktforschungsunternehmen KeyQuest.

Logocos und L'Oréal: Alternativen für den Fachhandel

Nach dem Aufkauf durch L'Oréal wollen einige Bio-Fachhändler Logocos aus ihrem Sortiment nehmen. Doch was stattdessen anbieten? Zwei mögliche Alternativen.

Keinen Euro mehr für den Öko-Landbau

Die Bundesregierung lobt sich zwar gerne für ihre Zukunftsstrategie Ökolandbau, doch den Worten folgen keine Taten. Das zeigt der Bundeshaushalt 2019. Entsprechend kritisch äußerte sich der Bio-Dachverband BÖLW.

Dürre: Die Folgen werden erst langsam sichtbar

Seit Bund und Länder 340 Millionen Euro Hilfsgelder für dürregeschädigte Landwirte angekündigt haben, ist das Thema Dürre aus den Medien verschwunden. Dabei ist es weiterhin vielerorts zu trocken. Das wirkt sich auch auf die Lebensmittelpreise aus.

Grell Naturkost hat dreifachen Grund zum Feiern

20, 40 und 200 Jahre – Für Bio-Großhändler Grell Naturkost ist 2018 ein besonderes Jahr.

Alnatura baut Kooperation mit Bringmeister aus

Ab sofort liefert Bringmeister, der Online-Lieferdienst von Edeka, in Berlin ein Großteil des Alnatura-Sortiments aus – bald könnte es das gesamte sein.

Podiumsdiskussion auf der BioNord: „Verpackung vermeiden - was macht die Bio-Branche?“

Um „Zwölf Uhr mittags“ diskutierte man auf der BioNord über Verpackungen und wie man sie vermeiden kann. In der Gesprächsrunde wurde deutlich: Hersteller, Groß- und Einzelhandel arbeiten an Lösungen – Patentrezepte gibt es aber bislang nicht.

Bernds Wochentipp: Jeder Laden ist individuell

Heute gebe ich Ihnen einen Tipp in Sachen Bernds Wochentipps und verrate, wie sie diese selbst noch besser machen können.

Umfrage: Passt Logocos noch zum Bio-Fachhandel?

Nach der Übernahme durch L'Oréal: Passt Logocos noch zum Bio-Fachhandel? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Klöckner denkt über neues EU-Gentechnikrecht nach

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hält die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs über Gentechnik-Scheren wie CRISPR/Cas für falsch und will über eine Änderung des EU-Gentechnikrechts zumindest diskutieren.

Gentechnikfreie Regionen fordern internationales GVO-Register

Das europäische Netzwerk gentechnikfreier Regionen hat ein internationales Register gentechnisch veränderter Organismen (GVO) gefordert.

BioNord: Top-Thema Verpackung

Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik und Reformwaren: 405 Hersteller präsentierten sich vergangenen Sonntag auf der BioNord in Hannover. Ein großes Thema war Verpackung.

Sonett: Neue Produktzertifizierungen

Sonett stellt seine Produktzertifizierungen für Reinigungs­mittel und Kosmetik um. „Der Übergang wird fließend sein", kündigt Geschäftsführerin Beate Oberdorfer an.

denn’s Biomarkt eröffnet in Eisenstadt

Heute eröffnet ein neuer denn’s Biomarkt in Eisenstadt. Damit wächst die österreichische denn’s Biomarkt-Familie auf 28 Märkte.

Ökolandbau Niedersachsen: Mehr Ackerbau und Gemüse

Noch ist Niedersachsen Schlusslicht bei der Bio-Fläche. Doch das Agrarland holt auf, meldet das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN).

Das sagen Bio-Ladner zum Deal von Logocos und L'Oréal

Nachdem die Übernahme von Logocos durch L'Oréal bekannt wurde, war viel von Auslisten die Rede. bio-markt.info hat nun in Bioläden nach Meinungen gefragt.

Bio Company: Silber an der Frischetheke

Die Bio Company testet in vier Märkten verpackungsfreies Einkaufen an Frischetheken für Fleisch, Wurst und Käse. Ein Tablett mit Silberanteil hat sich dabei als Hygiene-Lösung erwiesen.

Vorwurf: Produktkopie – Lemonaid gegen Lidl

Lemonaid wirft Discounter Lidl Verbrauchertäuschung vor. Es gibt einen Offenen Brief und eine Social-Media-Kampagne. Lidl meldete sich jetzt auf Anfrage von bio-markt.info zu Wort.


Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie hier die aktuelle
Ausgabe des BioHandel


Kommentare

14.11.2018 13:43 Alexandra Thöring

Es ist für mich längst an der Zeit, dass vor allem sogenannte Markenartikler aufwachen und klarer darstellen, was genau ihre Bio-Produkte beinhalten.

Markenartikler, wie nicht nur hier Denns-Dennree, die kein einziges Produkt selbst auf eigenen Verarbeitungsanlagen herstellen, (...)

09.11.2018 09:02 Ulrike Haubner

Schade dass die BioBranche Amazone nutzt und damit unterstüzt.

Amzon ist Kapitalismus pur ,die Oberen verdienen sich golden die Arbeiter bekommen soviel dass es grad reicht ,Altes einfaches Prinzip .

Amazon ist eine geniale Geschäftsidee für die heutige Zeit , (...)

02.11.2018 13:05 Jürgen Goldbeck

Unverpackt sollte als Maßstab das Ziel für den Bio-Fachhandel sein. An der Verbesserung von Kompromissen fortlaufend gearbeitet werden und die Ergebnisse dem Kunden kommuniziert werden. Natürlich Glas- statt Plastik-Silos. (...)

01.11.2018 23:37 Manja Thiel

Ich würde es begrüßen auch in Elmshorner DM eine Abfüllstation zu haben. Das Unweltbewusstsein steigt und ich kann mir eine hohe Resonanz vorstellen. (...)