Anzeige

organic-market.info| Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Emmi übernimmt Mehrheit bei Leeb

Die größte Molkerei der Schweiz hat sich beim bekanntesten Anbieter von Bio-Ziegenmilch eingekauft. Versprochen wird mehr Wachstum.

 

Online-Handel mit Lebensmitteln erreicht kaum neue Kunden

Die Deutschen kaufen immer mehr online ein. Nur Lebensmittel lassen sie in den elektronische Regalen links liegen. Das ergab eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

Dennree knackt die Milliarde

Wie lief das Geschäftsjahr 2018 für Dennree? Der Bio-Pionier zog beim Pressegespräch auf der Biofach Bilanz. Marketingleiter Lukas Nossol äußerte sich außerdem zu Bioland bei Lidl.

Followfood gründet Bodenretter-Fond

Followfood hat einen neuen Fond gegründet. Er trägt den Namen Bodenretter – passend zu seinem Zweck.

Die Bio-Verbände wachsen in der Fläche

Die meisten Bio-Verbände haben 2018 Mitglieder und Fläche dazugewonnen. Das geht aus einer Erhebung des BÖLW hervor, die auf der Biofach vorgestellt wurde.

EU-Öko-Verordnung: Feilschen um die Details

EU-Kommission, Mitgliedsstaaten und Bio-Branche ringen um die Details der neuen EU-Öko-Verordnung. Von ihnen hängt ab, ob die Verordnung Fortschritte bringt oder ins Chaos führt.

Glyphosat: Vom Winde verweht

Eine neue Studie zeigt, dass Glyphosat auch weitab besprühter Äcker zu finden ist. Das kann langfristig die Bio-Landwirtschaft gefährden.

Bewerbungsaufruf: Salus-Medienpreis 2019

Im Oktober 2019 verleiht der Naturarzneimittelhersteller Salus den Salus-Medienpreis an Journalisten, die sich für ökologische Landwirtschaft einsetzen. Die Bewerbungsphase läuft.

Das sind die Besten Bioläden 2019

Einmal im Jahr haben Bio-Kunden die Möglichkeit, ihrem Lieblingsladen Feedback zu geben durch die Schrot&Korn-Leserwahl. Knapp 48.000 von ihnen nahmen auch dieses Jahr wieder teil. Die Gewinner wurden auf der Biofach ausgezeichnet.

Aldi mit großer Bio-Aktion

Der Wettbewerb um Bio-Kunden im LEH und bei den Discountern wird fortgesetzt. Aldi-Süd unterstreicht diese Woche seinen Anspruch auf die Preisführerschaft.

Über 51.000 Besucher auf Biofach und Vivaness

Mit Bestmarken haben Biofach und Vivaness ihre Tore im Messezentrum Nürnberg geschlossen: Über 51.000 Besucher ließen sich inspirieren. Die Ausstellerzahl ist ebenfalls bemerkenswert.



Arche Naturprodukte macht sich unverkäuflich

Bisher gehörte Arche Naturprodukte der Biogarten VerwaltungsGmbH des bundesweiten Großhändlers Biogarten. Zum 1. April wird der Spezialist für Japanküche und Backzutaten unabhängig.

Bernds Wochentipp: Wohlfühlen

Kunden sollen sich im Bioladen eingeladen fühlen. Wie können Einzelhändler das erreichen? Vier Ideen.

Blogger-Award für einen Bio-Bauern

Die Nachricht hatte ihn beim Hühnerfüttern erreicht: Bio-Bauer Ingmar Jaschok gehört mit seinem Hofhuhn-Blog zu den Goldenen Bloggern 2018. Was seinen Blog so besonders macht. (Symbolbild © Shuterstock/Vasin_Lee)

Rechtstreit mit Alnatura: dm muss zahlen

Die Drogeriemarktkette dm hat im Berufungsverfahren gegen ihren ehemaligen Geschäftspartner Alnatura vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verloren. Grund der Klage war die Kündigung eines Kooperationsvertrages seitens Alnatura.

Regionalwert AG Berlin-Brandenburg kündigt nächste Kapitalerhöhung an

Die Regionalwert AG Berlin-Brandenburg hat bei ihrer ersten Kapitalerhöhung 100.000 Euro eingesammelt und 50 neue Aktionäre hinzugewonnen. Für 2019 sei ein weiterer, deutlich größerer Schritt bei der Finanzierung geplant.

LVÖ Bayern wächst

Die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern (LVÖ Bayern) hat neue Zahlen zur Entwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern vorgelegt.

Bio wächst weiter – in Europa und weltweit

Auch im Jahr 2017 verzeichneten der europäische und der internationale Biosektor ein starkes Flächen- und Marktwachstum. Allein in Europa wuchs der Bio-Umsatz um rund 11 Prozent. Das gaben das FiBL und seine Partner im Rahmen der Biofach in Nürnberg bekannt.

Bio-Bilanz 2018: Deutschlands Ökofläche legt 8 Prozent zu

Im vergangenen Jahr stieg der Anteil der heimischen Ökofläche laut Schätzungen um 8 Prozent auf rund 1,5 Millionen Hektar an. Was sich 2018 sonst in der deutschen Bio-Branche getan hat, gab der BÖLW heute anlässlich seiner diesjährigen Bilanz-Pressekonferenz auf der Biofach in Nürnberg bekannt.

Bauck feiert 50 Jahre mit neuer Mühle für glutenfreien Hafer

Die Bauck GmbH feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen und startet mit dem Bau einer neuen Mühle ins Jubiläumsjahr. Für die Teilfinanzierung der neuen Anlage setzte das Bio-Unternehmen erstmals auf Crowdinvesting.

Schrot&Korn ehrt Beste Bioläden

Die Besten Bioläden Deutschlands stehen fest. Rund 48.000 Verbraucher haben abgestimmt. Die Preisverleihung findet auf der BioFach statt.

Podcast
Videos

Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige

Kommentare

23.04.2019 10:55 BIOFACH/VIVANESS

Vielen Dank für Ihr Feedback! BIOFACH und VIVANESS sind reine Fachmessen. Jeder Besucher muss daher jeweils eine Legitimierung – z.B. den Gewerbeschein – nachweisen, unabhängig von der Einladung durch einen Aussteller. Im Interesse unserer Kunden, Aussteller wie Besucher, (...)

18.04.2019 10:46 Jan Dellwisch

Es fängt zu brodelt an aber kocht noch nicht. Diese Diskussion sollte nun nicht wieder abkühlen:
Die Ceres äußert sich noch verhalten, aber zumindest ehrlich und überhaupt. Kontrollstellen sind in einem System gefangen, (...)

16.04.2019 22:23 sebastian

Besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt wie groß die Hürden sind um überhaupt ein Ticket zu bekommen! Nicht mal auf Einladung eines Ausstellers ist es möglich, sofern man keinen Gewerbeschein vorweisen kann! (...)

12.04.2019 13:37 Georg Rieck

Sehr geehrter Dr. Gerber,
mit Ihren Bemühungen Absatzkanäle für demeter Produkte im deutschen LEH zu öffnen, haben Sie, wie auch Ihre Kollegen der anderen Anbauverbände, von Anfang an die Mitglieder gespalten. Auf der einen Seite die Anhänger der Konventionalisierung, (...)

02.04.2019 10:27 Matthias Deppe

Aus Großhandelsperspektive und meine Einblicke als DemeterFachgruppensprecher Handel stellt sich das im Frühjahr anders da. (...)