Anzeige

organic-market.info| Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Online-Handel mit Lebensmitteln erreicht kaum neue Kunden

Die Deutschen kaufen immer mehr online ein. Nur Lebensmittel lassen sie in den elektronische Regalen links liegen. Das ergab eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

 

Demeter bei Kaufland

Ab Mitte Februar bietet der Lebensmittelhändler Kaufland über 150 Demeter-Produkte an. Darunter Säfte, Brotaufstriche, Teigwaren und mehr.

Mehr Umsatz mit Bio Berlin-Brandenburg

Auch in 2018 zeigte die Umsatzkurve der Berlin-Brandenburger Bio-Branche nach oben. Bio-Supermärkte haben entscheidend dazu beigetragen.

60 Milliarden Euro für eine bessere Agrarpolitik

Der EU-Agrar-Atlas 2019 liefert eindrucksvolle Daten zur EU-Agrarpolitik – und erklärt, warum diese sich dringend ändern muss.

Interessanter Neuling im BÖLW

Der BÖLW hat ein neues Mitglied: Es handelt sich um die  Interessensgemeinschaft der Biomärkte (IGBM). Bekommt der BNN dadurch Konkurrenz?

Tegut verkauft immer mehr Bio

Der Umsatz mit Bio-Produkten bei Tegut ist gestiegen, Das geht aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens für 2018 hervor. Darin heißt es auch, Tegut kooperiere weiter mit dem Online-Händler Amazon.

Bioökonomie muss nachhaltig werden

Umwelt- und Entwicklungsorganisationen wollen eine Debatte anstoßen, nach welchen Regeln eine Wirtschaft jenseits der fossilen Rohstoffe funktionieren soll. Nach denen der Konzerne – oder anders.

Green Fashion: Innatex nächste Woche in Berlin

Nachhaltige Mode, Lifestyle-Produkte und Accessoires: Die internationale Messe für Naturtextilien, Innatex, lädt wieder ins Messezentrum Wallau ein. Der kleinere Messe-Ableger Xoom läuft bereits.

LEH bringt einheitliches Tierwohl-Label – und lässt Bio außen vor

Konventionelle Handelsketten haben ein einheitliches Label zur Haltungskennzeichnung entwickelt. In dem 4-stufigen System scheint es für Bio-Qualität keinen Platz zu geben.

Amazon kommt mit eigener Biomarke

Der Onlinehändler Amazon bietet erste Produkte seiner Bio-Eigenmarke Whole Foods jetzt auch in Deutschland an. Daraus könnte noch mehr werden.

Sortimentsrichtlinien: Klare Ansage an Ecocert

Ecocert muss seinen Standard weiterentwickeln. Ändert sich nichts, fallen für Wasch- und Reinigungsmittel mit Ecocert-Zertifizierung bald aus den Sortimentsrichtlinien des Biofachhandels. Das hat Gründe.

Rückruf: Gemüsebrühe von Dennree könnte Allergen enthalten

Dennree ruft Gemüsebrühe zurück. Das Produkt könnte Spuren von Sellerie enthalten – ein Problem für Allergiker.

Supergeil statt Bio

Im Angebots-Preiskampf um Bio haben die ersten Handelsketten das Handtuch geworfen. Andere harren noch aus und locken mit Bio-Niedrig-Preisen in den Prospekten.

Tierwohllabel mal wieder im Gespräch

Das seit Jahren angekündigte staatliche Tierwohllabel rückt wieder ein Stückchen näher. Allerdings vorerst nur für Schweine. Und auch da bleibt vieles im Unklaren.

Bernds Wochentipp: Am Telefon

Telefonieren. Ja, der heutige Tipp ist eine Kleinigkeit. Und doch wichtig. Große Unternehmen geben sogar richtig Geld aus, wenn es um das Thema geht.

Alnatura verlegt Firmensitz

420 Alnatura-Mitarbeiter sitzen auf gepackten Koffern. Denn die Unternehmenszentrale von Alnatura zieht gerade um.

Ombudsstelle: 5 Fragen an Bioland

Weil es zunächst so schien, als hätte Bioland die neue Ombudsstelle nur für Lidl-Partner geschaffen, richteten wir fünf Fragen an Bioland. Diese Antworten haben wir bekommen.

Mineralwasserstreit: Fresenius droht Lammsbräu mit Gegenklage

Das SGS Institut Fresenius hat die Kritik von Neumarkter Lammsbräu an seinem Prüfsiegel für Premiummineralwasser zurückgewiesen. Man prüfe juristische Schritte.

Zu wenig Zucker: Lemonaid kassiert Abmahnung

Die Getränke von Lemonaid sollen nicht mehr „Limonade“ heißen dürfen – weil sie zu wenig Zucker enthalten. Die Nachricht führte zu einem Aufschrei im Netz. Update: Inzwischen hat das Bezirksamt Hamburg-Mitte eingelenkt.

Bioland: Sonderbehandlung für Lidl?

In der Branche wird verbreitet, dass Bioland die Lizenzgebühren für Lidl gedeckelt haben soll. Naturland kommt dagegen ohne Obergrenze bei umsatzstarken Partnern aus.

Käpplein Bio hat neuen Besitzer

Roland Käpplein hat die von ihm gegründete und geführte Käpplein Bio GmbH & Co. KG verkauft. Das Unternehmen ging mit dem Jahreswechsel in neue Hände.

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

22.02.2019 10:56 Charlie Schleuter

Fairtrade-Biobananen für 1,39 €/kg ? Ich lasse mir das von Aldi-Süd mal erklären. (...)

13.02.2019 11:17 Sibylle

….Mich hat es erschüttert,das eine Biomarke weiter verkauft wird an ein Unternehmen das Nestle mit an Bord hat.Da frage ich mich ... (...)

12.02.2019 17:44 Erich Gahr

Hallo Markus Glöckner,
nicht die immer weniger werdenden Landwirte, die immer größer werdenden Viehbestände einschließlich der Biobauern und der ungezügelte Fleischverbrauch der Konsumenten einschließlich der Biokundschaft, sind mit verantwortlich. (...)

12.02.2019 10:33 The Ecocert Group

The Ecocert Group wishes to clarify a few points with regards to this article :

The title of this article suggests that we may have been unreferenced on the overall German organic retail market which is not correct. (...)

11.02.2019 16:40 The Ecocert Group

The Ecocert Group wishes to clarify a few points with regards to this article :

The title of this article suggests that we may have been unreferenced on the overall German organic retail market which is not correct. (...)