Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Stabwechsel bei naturkosmetik konzepte

Elfriede Dambacher hat zum 1. Januar das von ihr entwickelte Marktforschungskonzept an Mirja Eckert von The New übergeben. Sie macht damit Platz für einen erweiterten Ansatz für die Marktforschung im Bereich Naturkosmetik.

BNN: Umfrage mit Verlosung zu Kälte- und Klimaanlagen

Der Bundesverband Naturkost Naturwaren ruft zur Teilnahme an einer Online-Umfrage auf. Es geht darum, die Einführung klimafreundlicher Alternativen zur Kälteerzeugung zu unterstützen – und es gibt etwas zu gewinnen.

Zukunft des Handels ist Thema auf NaturkosmetikCamp

Unter dem Motto „Hallo Zukunft!? Naturkosmetik im Hotel und Handel“ veranstaltet The CampCompany im Juni zum sechsten Mal das NaturkosmetikCamp. Anmeldestart ist am 1. Februar.

Bundespreis für solidarische Landwirtschaft

Ein Zusammenschluss aus drei Bioland-Höfen und einer Bioland-Bäckerei gehört zu den Gewinnern des Bundeswettbewerbs Ökolandbau. Der Verbund befindet sich im Großraum Schinkel, westlich von Kiel.

Edeka zeigt wahres Gesicht

Sie geben vor, Lebensmittel zu lieben. Doch jetzt haben Edekaner mit ihrem Slogan „Essen hat einen Preis verdient – den niedrigsten“ überzogen. Bauernproteste und ein Shitstorm auf Twitter waren die Folge. Ein Kommentar von unserem Redakteur Horst Fiedler.

Alnatura-Chef kritisiert Bundesregierung

In einem Interview der Frankfurter Rundschau hat Götz E. Rehn, Gründer und Geschäftsführer der Alnatura Produktions- und Handels GmbH, mehr Engagement beim Ausbau der ökologischen Landwirtschaft von der Bundesregierung gefordert.

Bernds Wochentipp: Warum statt Wie

Wie erkläre ich meinem Personal wie Kundenorientierung funktioniert? Diese Frage steht im Raum, wenn der Laden in Sachen Service und Kundenfreundlichkeit Standards sicherstellen will.

Mehr Demeter-Ware für Edeka?

Die Edeka-Zentrale verhandelt  zurzeit mit Demeter über die Markennutzungsrechte des Verbandes. Wie die Lebensmittelzeitung berichtet, wird eine zentrale Listung der Demeter-Ware angestrebt. Dem Bericht zufolge steht auch Rewe bei den Darmstädtern auf der Matte.

Umsatzbarometer 4. Quartal 2019 – Branche weiter im Aufwind

Der Naturkostfachhandel wächst weiter. 2019 steigerten die am Umsatzbarometer BioHandel teilnehmenden Geschäfte ihre durchschnittlichen Tagesumsätze um 6,7 Prozent. Vor allem die Hofläden konnten deutlich zulegen.

EU-Kommissar wirbt für mehr Bio-Landbau

Der neue EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski will Bio zum Normalfall machen. Das verkündete der polnische Politiker beim Empfang des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) auf der Grünen Woche in Berlin. Und er versprach einen Bio-Aktionsplan.

Agrarwende gemeinsam mit den Bauern anpacken

Im Kritischen Agrarbericht kommentiert die alternative Landwirtschaftsbewegung jedes Jahr zur Grünen Woche die aktuellen Entwicklungen und die offizielle Politik. Diesmal plädiert die Bewegung dafür, die notwendigen Veränderungen in der Landwirtschaft gemeinsam anpacken – also mit den protestierenden Landwirten.

Tierschutzbund will Klöckner verklagen

Das Verhältnis zwischen dem Deutschen Tierschutzbund und Bundeslandwirtschaftministerin Julia Klöckner ist inzwischen komplett zerrüttet. Jetzt droht Tierschutz-Präsident Thomas Schröder mit einer Klage wegen Tierquälerei und Meineid.

Cupper Teas erstmals im TV

Wer Bio-Tees der Marke Cupper im Sortiment hat, sollte über eine Sonderplatzierung nachdenken. Denn die von Allos vertriebene englische Bio-Teemarke wird jetzt im Fernsehen beworben.

Neue Bezahlsysteme: Investieren oder ignorieren?

Digitalisierung und Zahlungsanbieter jenseits von Banken treiben den Markt. Einzelhändler sollten analysieren, welche Zahlungsarten ihre Kunden als selbstverständlich voraussetzen und entsprechend reagieren. Viel hängt auch von der Lage der Läden ab.

Bio: nachweislich kaum belastet

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) stellt jedes Jahr die Pestiziduntersuchungen der Bundesländer zusammen. Jetzt hat die Behörde die Zahlen für 2018 veröffentlicht. Lesen Sie, wie Bio dabei abgeschnitten hat.

Biofach: Bio wirkt – wie denn?

Die internationale Bio-Branche trifft sich wieder vom 12. bis 15. Februar zur Biofach im Messezentrum Nürnberg. "Bio wirkt" ist das Motto des Kongresses. "Wie denn?" wollten wir von Veranstaltern und Branchenakteuren wie Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann wissen.

Veranstaltungstipps zur Biofach 2020

Auf der Weltleitmesse BioFach in Nürnberg gibt es vom 12. bis 15. Februar nicht nur jede Menge neue Produkte, sondern auch wertvolle Informationen für den Handelsalltag. Einige Veranstaltungstipps.

Bernds Wochentipp: Verkauf zum EK

Dieses Thema habe ich hier schon einmal behandelt. Doch es begegnet mir mittlerweile so oft, dass ich es aus einem anderen Blickwinkel, nämlich anhand eines Praxisbeispiels, nochmal beleuchten möchte.

27.000 Menschen haben es satt

Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das forderte das Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin.

Real Markthalle: 5.000 Produkte sind bio

In Reals Markthallen finden Kunden rund 5.000 Bio-Produkte. Wir waren bei der jüngsten Eröffnung in Aschaffenburg dabei und zeigen Bilder.

Anmeldung
Newsletter

Podcast
Videos

Anzeige

Anzeige

Kommentare

28.01.2020 17:34 Georg Rieck

- Demeter verhandelt mit den Zentralen des LEH“ LZ7/20 -

Sehr geehrter Dr. Alexander Gerber,

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten“ A.Einstein

Welches Ergebnis erwarten Sie, (...)

28.01.2020 13:26 Burkhard Schaer

EDEKA hat seinerzeit mit dem Slogan "Wir lieben Lebensmittel" den Focus in der deutschen Food-Kommunikation weg vom Preis hin zur Qualität verschoben. Das war eine Epochenleistung, das mutige Aufbrechen des deutschen Niedrigpreis-Paradigmas. (...)

25.01.2020 00:21 LPG-Mitarbeiter

Die LPG zahlt ihren Mitarbeitern definitiv nicht übertariflich. Sie liegen meinem derzeitigen Wissensstand nach ganz hinten, und auch die Rahmenbedingungen sind schlecht. Weihnachtsgeld gibt es keines, (...)

11.01.2020 08:53 Markus

Hallo, warum soll Ritter Anforderungen eines Bio-Siegels anstreben, wenn "Fairtrade" diese bereits inkludiert? Für mich klingt das sehr nach boosten eines kleinen aufgedruckten Siegels, dass lediglich nur die Produktqualität auszeichnet ohne die Bedürfnisse der Produzenten, sprich Bauern, (...)

20.12.2019 14:43 Gudrun Ambros

Nur der Vollständigkeit halber: Küchen Brüder ist die Marke aus dem Hause Tress, die im LEH verkauft wird, Rose ist die Marke im Hause Tress, die über den Fachhandel läuft. Und die Marke Küchen Brüder wurde jüngst umbenannt in Tress Brüder. (...)