Anzeige

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!


Kommentar von Ulrich Warntjen, Morgentau GbR, Alfter |

"Her mit den !Maus-Kiwis' !
Also (!), dann können wir alle ja tatsächlich mal was 'Sinnvolles' tun, ODER ?!? Also soweit möglich, könnte / sollte in diesem Fall mal was GEMEINSAMES angegangen werden, dass für eine grundsätzliche Haltung steht ...

Kommentar von Mautschke |

Das ist eine sehr lobenswerte Aktion von Vollcorner und Weiling, ich möchte in meinem Laden bitte auch Mauskiwis anbieten, überall sollten Mauskiwis angeboten werden als Maßnahme gegen den amtlich verordneten Verschwendungsirrsinn!!! Mit hoffnungsvollen Grüßen Sigrid Mautschke, www.naturkost-templin.de

Kommentar von Heinrich |

Pestizidrückstände in Obst und Gemüse sind vielfach erlaubt und gesunde Bio Kiwi-Doppelfrüchte sollen verboten sein? Versteh ich nicht!

Kommentar von Michael Diedrich |

Aus der Sache könnte man ja eine Pettition machen, da kommen sicherlich schnell etliche Tausend Unterschriften zusammen. Damit dann den EU Abgeordneten vom Land, in Brüssel konfrontieren. Da würde ich sagen, lohnt sich, Ziviler Ungehorsam, um mal endlich bestimmten Leuten in Brüssel klar zu machen, wir das Volk haben Rechte und wir sind die Wähler.

Kommentar von Gabi Eich und Franz Eich |

Schluss mit den dämlichen EU-Verordnungen aus Brüssel.
Ab sofort möchten wir in unserem Lieblings-Bioladen (der u.a. auch von Weiling beliefert wird) KIWI-MÄUSE bekommen, in der Handelsklasse - lecker -



Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige