Anzeige

Veganfach im November in Köln

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach der Premiere im vergangenen Jahr findet im November die zweite Ausgabe der Veganfach statt. Austragungsort ist erneut die Koelnmesse.

Rund 4.000 Besucher waren laut den Veranstaltern beim Debut vor Ort – darunter 1.000 internationale Fachbesucher aus Industrie, Handel und Gastronomie. 26 Prozent der 137 Aussteller seien aus dem Ausland gekommen, womit die Veganfach den Veranstaltern zufolge die „größte und internationalste vegane Messe Europas“ gewesen ist.

Geboten werde den Besuchern eine große Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen für alle, die auf einen nachhaltigen Lebensstil frei von tierischen Produkten Wert legen. Auch für dieses Jahr hätten bereits viele Anbieter aus den Bereichen Lebensmittel, Nahrungsergänzung und Kosmetik zugesagt. Zum Rahmenprogramm gehören wieder das „Profiforum Vegan“ sowie zahlreiche Angebote für Endverbraucher mit Kochshows, veganen Food Trucks, Vorträgen und Auftritten prominenter Vegan-Botschafter. Die Veganfach ist sowohl für Fachbesucher als auch für Verbraucher geöffnet, Produkte können direkt vor Ort gekauft werden.


Stichworte:

Messen

Sortiment


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige