Anzeige

Seminar: Brotsensorik für nachhaltig erzeugte Backwaren

von Redaktion (Kommentare: 0)


Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) veranstaltet am 13. Juni ein Seminar mit dem Titel „Brotsensorik für nachhaltig erzeugte Backwaren“ auf dem Dottenfelderhof in Bad Vilbel. Das Seminar leiten Martin Darting, Sensorikexperte bei Sensorik International und Steffen Gleich, Fachbereichsleiter Brot und Backwaren bei Demeter.

Themen im Seminar "Brotsensorik"

  • Grundlagen der Sensorik
  • Erstellung der zu prüfenden Brotparameter: Normprüfung/Vergleich Individualprüfung
  • Sensorische Prüfmethoden: PAR (Produkt-Analyse-Ranking)
  • Betriebsbesichtigung Holzofenbäckerei Dottenfelderhof
  • Verkostung und Bewertung diverser Brote nach quantitativen Vorgaben
  • Produktbeschreibung, zielgruppenorientiertes Beraten und Kommunikation

Anmeldungen sind bis spätestens 4. Juni 2018 möglich.
Weitere Informationen und Anmeldebogen

Online-Anmeldung

 

 


Stichworte:

Fachwissen

Hersteller

Veranstaltungen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige