Anzeige

SEKEM veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die ägyptische Initiative SEKEM hat ihren zehnten Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Darin nachzulesen sind unter anderem Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung in den Bereichen wie Wirtschaft, Ökologie, Kultur und Gesellschaft. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Nachhaltigkeitszielen, die die Vereinten Nationen Anfang 2016 für das Jahr 2030 festgelegt haben:

  • Wachstum trotz schwieriger Bedingungen im Land
  • Bio-Landwirtschaft in Ägypten wächst
  • Weniger Wasser, niedrigerer CO2-Ausstoß
  • Stärkung von Gemeinschaften
  • Bildung bleibt zentrales Anliegen

Obwohl die SEKEM Initiative im Nachhaltigkeitsbericht 2016 auch zeigt, dass nur 38 Prozent der gesetzten Ziele voll erreicht wurden, geben die Ergebnisse Anlass zur Freude, heißt es in einer Pressemitteilung. "Zum einen weil etliche weitere Absichten fast erreicht wurden und zum anderen, weil sich die allgemeinen Voraussetzungen in Ägypten, vor allem im zweiten Halbjahr 2016, durch die starke Abwertung des Ägyptischen Pfunds, unerwartet erschwerten", schreibt SEKEM.


Stichworte:

Verbände/Institutionen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige