Anzeige

Rapunzels One World Award: Das sind die Preisträger

von Redaktion (Kommentare: 0)


Fünf Gewinner freuten sich über je einen One World Award (OWA), der beim Eine Welt Festival von Rapunzel Naturkost verliehen wurde. Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller überreichte gemeinsam mit Joseph Wilhelm die Preise.

Den OWA Grand Prix und ein Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro teilten sich Ministerpräsident Shri Pawan Chamling aus Indien und die United World Colleges (UWC) aus Freiburg und Pune/Indien. Shri Pawan Chamling gelang es, innerhalb von nur zwölf Jahren den Bundesstaat Sikkim gemeinsam mit 65.000 Bauern auf eine rein biologische Landwirtschaft umzustellen. Die United World Colleges (UWC) stimmen in ihren sozial und nachhaltig orientierten Bildungsangeboten mit den Zielen des OWA „auf bemerkenswerte Weise überein“, wie Rapunzel erklärt.

Für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurden die äthiopischen Wissenschaftler und Umweltaktivisten Dr. Tewolde Berhan Begre Egziabher und Dr. Sue Edwards mit dem Lifetime Achievement Award. Ein Preisgeld in Höhe von jeweils 5.000 Euro sowie eine OWA-Medaille gingen an  Professor Amin Babayev aus Aserbaidschan, Nasser Abufarha (Canaan  Project)  aus  Palästina  und  Martha-Jean  Shamiso  Mungwashu  aus Simbabwe.


Stichworte:

Hersteller

Veranstaltungen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige