Anzeige

Neuer Vorstand bei Demeter

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Demeter-Aufsichtsrat hat Johannes Kamps-Bender zum Vorstand berufen. Er folgt auf Klemens Fischer und tritt sein Amt am 1. Mai 2018 an.

„Die wichtigste und spannendste Aufgabe für das Vorstandsteam wird sein, Mitarbeiter, Mitglieder und Partner mit ihren vielfältigen Kompetenzen, Erwartungen und Motiven zu erreichen und miteinander zu verbinden“, so Kamps-Bender. Daneben will er die Demeter-Marke stärken, sowie Marketing und Vertrieb für eine Demeter-Premiumpositionierung und den Fachhandel weiter unterstützen.

Johannes Kamps-BenderKamps-Bender, Jahrgang 1966, hat mehr als zwanzig Jahre Führungserfahrung. Er war in der strategischen Markenbildung, Markenführung und -kommunikation, im wertschätzenden Vertrieb des Handels- und Dienstleistungsgewerbes tätig, sowie in der strategischen Beratung und Betreuung von Verbänden und Non-Profit-Organisationen. Im Nebenerwerb bewirtschaftet Kamps-Bender einen Arche-Bio-Betrieb, ist Bauernhofpädagoge und Fachwart für Obst-und Gartenbau.

Thomas Schmid, Sprecher des Demeter-Aufsichtsrats: „Mit der Entscheidung für Johannes Kamps-Bender haben wir genau den Allrounder gewinnen können, der zusammen mit seinem Vorstandskollegen Alexander Gerber Demeter in seiner Leitbildfunktion für eine Land- und Ernährungswirtschaft der Zukunft, seiner Premium-Qualitätsausrichtung und als Impulsgeber für faires Wirtschaften weiter voranbringen wird.“

Foto: Johannes Kamps-Bender © Demeter

 


Stichworte:

Verbände/Institutionen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige