Anzeige

Neuer Kalender: Unterwegs zu Brandenburger Bio-Terminen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Auch in diesem Jahr weisen die „Brandenburger Bio-Termine“ den Weg zu vielen Land-Erlebnissen. Der kostenlose Veranstaltungskalender empfiehlt mehr als 260 Termine von über 50 regionalen Bio-Erzeugern und –Verarbeitern.

Dazu zählen beispielsweise: Selbstpflücke von Kulturheidelbeeren (Demeter-Hof Beerenblau in Wilkendorf bei Strausberg), erntefrischer Spargel direkt vom Feld (Spargelhof Schulze „Bosparagus“ in Havelsee) oder ein Pferdetag für Ferienkinder (Bio Ranch Zempow).

Produziert wird der kostenlose Veranstaltungskalender im Taschenformat in einer Auflage von 150.000 Stück von der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL). Zu haben sind die „Brandenburger Bio-Termine“ ab sofort im Naturkosthandel, bei Gastro-, Tourismus- und Kulturstellen und über den Broschürenservice der FÖL.


Stichworte:

Veranstaltungen

Verbände/Institutionen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige