Anzeige

Kostenfreie Kurzberatung auf den BioMessen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Laden ein zur Kurzberatung auf den BioMessen: Klaus Braun (Mitte), Simon Döring und Karin Lösch

Über viele Jahre haben sich die Erlöse im Bio-Fachhandel positiv entwickelt. Doch im vergangenen Jahr war ein Trend zu stark abgeschwächter Tagesumsatzentwicklung klar erkennbar: Der Naturkost-Einzelhandel erreichte einen Gesamtjahreszuwachs von lediglich 1,3 Prozent (flächenbereinigt), zudem herrscht aufgrund der heftigen Expansion der Filialsysteme in Deutschland weiterhin ein starker Wettbewerb. Das stellt inhabergeführte Handelsbetriebe vor neue Herausforderungen: Wie geht es für sie weiter? Wohin steuert die Markt-Entwicklung? Mit welchen wirtschaftlichen Konsequenzen?

Die Kommunikationsberatung Klaus Braun greift das auf den BioMessen Ende März in Berlin und Anfang April in Düsseldorf auf: Sie bietet eine Kurzberatung für Fachhändler und Hersteller, die so ihren Messebesuch mit einem kostenlosen Expertengespräch verbinden können. Unternehmer erhalten eine professionelle Rückmeldung zu ihren Fragen und aktuellen Projekten. Mögliche Themen sind neben den aktuellen Trends und Herausforderungen auch die immer wichtiger werdenden Themen Wirtschaftlichkeit und Projektbegleitung.

Wer möchte, bekommt ein objektives Feedback und Benchmarks zu den eigenen betrieblichen Kennzahlen oder zu Gründungs-, Expansions- und Nachfolgeprojekten. Um auch die Online-Marketing-Kompetenzen im immer stärker umkämpften Marktumfeld weiterhin ausbauen zu können, bietet die Kommunikationsberatung mit ihrem Experten Simon Döring neben einen Gedankenaustausch auch eine Kurzanalyse von Homepage und Facebook-Auftritt an.

Anmeldung zur Kurzberatung


Stichworte:

Naturkost-Einzelhandel

Veranstaltungen


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige