Anzeige

Konkurrenzdruck: Bioland-Hofladen muss schließen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Im harten Kampf um Bio-Kunden bleiben meist kleine Läden auf der Strecke. Jetzt hat es den Bioland-Hofladen im Ritzenhof in Elsdorf-Niederembt (westlich von Köln) erwischt. Nach 17 Jahren wird der Laden geschlossen. Nur noch eigene Hoferzeugnisse sollen an ausgewählten Tagen verkauft werden. Die Versorgung von Kitas und Schulen mit Frühstück und Zutaten zum Mittagessen muss ebenfalls aufgegeben werden. Damit entfällt auch die wichtige Aufgabe, jungen Menschen Bio-Produkte näher zu bringen. Lesen Sie hier den Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers.


Stichworte:

Einzel-Fachmärkte

Filialisten


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige