Anzeige

Kampagne für mehr Bio-Milch in Profiküchen geht weiter

von Redaktion (Kommentare: 0)


Das Bio Service Team setzt seine Kampagne für den Einsatz von mehr Bio-Milch und Molkereiprodukten in der Außer-Haus-Gastronomie unter dem Slogan „Macht Bio-Milch schön? – Eure Fragen unsere Antworten“ im Jahr 2018 fort. Die Initiative motiviert Köche, Einkäufer und Verpflegungsverantwortliche, in ihrer Einrichtung auf Bio umzustellen.

„Ziel der Kampagne, die unter anderem von Bioland unterstützt wird, ist es, mehr regionale Bio-Milch und -Molkereiprodukte in Profiküchen und der Gastronomie einzusetzen. Egal ob an der Kaffeebar oder im Dessertbereich, Milchprodukte können einfach und unkompliziert ausgetauscht werden“, so Karolin Wolf, Koordinatorin des Projektes. „Die gastronomischen Betriebe erhalten dadurch nicht nur beste Qualität und Wertschöpfung in der Region, sondern auch ein Alleinstellungsmerkmal mit dem sie bei ihren Gästen punkten können.“

Unterstützung bei der Umstellung

Bei der Umstellung ihres Angebots werden Einkäufer, Profiköche und Gastronomen bei der Beschaffung von Bio-Molkereiprodukten aus ihrer Region und in der benötigten Gebindegröße durch das Bio Service Team unterstützt. Innerhalb der Initiative erhalten die Küchen- und Serviceteams der teilnehmenden Gastronomieeinrichtungen die Möglichkeit, an Schulungen über ökologisch erzeugte Milch und Molkereiprodukten und Exkursionen zu Bio-Bauernhöfen teilzunehmen. Neben speziellen Rezepten und Kalkulationen mit Bio-Milch und Molkereiprodukten bietet das Bio Service Team neuerdings auch den „Leitfaden mit Tipps und Tricks zum Einsatz von Bio-Milch und Molkereiprodukten in der Profiküche“, der kostenfrei bestellt werden kann.

Den Leitfaden sowie weitere Informationen zu der Kampagne erhalten Sie auf der Webseite des Bio Service Teams.


Stichworte:

Fachwissen

Verbände/Institutionen

Bio-Hotels/Gastro


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter bestellen

Anzeige

Anzeige